Rostock, 13. September 2016 (Aktuelle Pressemeldung der AIDA Cruises) -  Am 22. Oktober 2016 startet an Bord von AIDAluna eine der außergewöhnlichsten Kreuzfahrten der kommenden Wintersaison - von New York in die Dominikanische Republik. Die 14-tägige Reise startet am 22.Oktober 2016 in New York und führt entlang der amerikanischen Ostküste via Baltimore, Charleston, Port Canaveral und Miami zu den Bahamas.

-> weitere Infos zur Kreuzfahrt "Big Apple, Südstaaten, Blues & Salsa"

AIDAluna am Cruise Center in Hamburg-Altona

AIDAluna am Cruise Center in Hamburg-Altona


Von dort aus erkunden die Gäste von AIDAluna karibische Traumdestinationen wie Amber Cove, Samana und Santo Domingo, bevor die Reise am 5. November 2016 in La Romana (Dominikanische Republik) zu Ende geht. Und folgendes wird unter anderem an Bord geboten:

Kulinarisch wird die Reise von den "Jungen Wilden" gerockt. So wie AIDA die Kreuzfahrt revolutionierte, so revolutionieren die prämierten Nachwuchsköche die Gastronomieszene mit ihrer geballten Innovationskraft. Selbstverständlich ist der Vater der "Jungen Wilden", Stefan Marquard, mit an Bord. Neben exklusivem Live-Show-Kochen erwarten die Gäste erlesene Dinner im Gourmetrestaurant Rossini - jedes überraschend anders und von kulinarischer Spitzenklasse. Unterstützt wird diese Kooperation von dem bekannten Gastromagazin Rolling Pin.

AIDAluna veräesst Halifax/Nova Scotia

AIDAluna verlässt Halifax/Nova Scotia


Nicht nur auf den Herdplatten und in den Restaurants von AIDAluna geht es heiß her: Die "Let's Dance"-Stars Motsi Mabuse und Christian Polanc begeistern mit hinreißenden Showtänzen unter dem Motto "AIDA tanzt" und laden zusätzlich zu verschiedenen Tanzworkshops ein. Ob Salsa, Bachata oder doch der langsame Walzer - hier ist für jeden das Richtige dabei. Der spannende Reisecocktail wird abgerundet durch exklusive Landausflüge.

Die verwendeten Fotos sind Archivfotos der Kreuzfahrt-Praxis.

-> weitere Infos zur Kreuzfahrt "Big Apple, Südstaaten, Blues & Salsa"

Autor: Karl W. P. Beyer
Redakteur