30.11.2013 – Das Jahresende naht. Nun wird es für die Anbieter von Kreuzfahrten Zeit, sich für das kommende Jahr in eine gute Position zu bringen. Frühes Buchen sichert Vorteile für den Anbieter und die Kunden. Die Royal Caribbean Gruppe startet mit den beiden Hauptmarken Royal Caribbean International und Celebrity Cruises ins Rennen um die Buchungsanteile des Jahres 2014.

Royal Caribbean International beginnt in der Zeit vom 2. bis zum 4. Dezember 2013 mit einem kurzzeitigen „WOW Sale“. Gäste, die in diesem Zeitraum buchen, erhalten bis zu 200 US-Dollar Bordguthaben pro Kabine. Es gilt für Kreuzfahrten ab dem 1. Januar 2014 und kann unter anderem für Landausflüge, Besuche in den Spezialitätenrestaurants oder Wellness-Anwendungen eingesetzt werden. Die Höhe des Bordguthabens ist von der Dauer der Fahrt abhängig. Im Detail bedeutet das:

Kreuzfahrten bis zu 5 Nächten                       50 US-Dollar Guthaben

Kreuzfahrten mit 6 bis 9 Nächten                100 US-Dollar Guthaben

Kreuzfahrten ab 10 Nächten                        200 US-Dollar Guthaben

Die Aktion gilt für alle verfügbaren Kabinenkategorien. Gruppenbuchungen, Umbuchungen Storno/Neubuchungen sind ausgeschlossen. Kombinationen mit anderen Angeboten sind nicht möglich und vor allem, Kreuzfahrten mit der Quantum of the Seas unterliegen ebenfalls nicht dieser Angebotspalette.

Die Premium-Kreuzfahrtmarke des Konzerns, Celebrity Cruises, bietet den Gästen für viele Kreuzfahrten das Getränkepaket „Classic Package“. Es wird für Buchungen vom 29. November 2013 bis 28. Februar 2014 ausgelobt. Ausgeschlossen sind Transatlantik- oder Transpazifik-Fahrten und Kreuzfahrten auf der Celebrity Xpedition. Das Paket hat einen Wert von 44 US-Dollar pro Nacht und pro Person. Es gilt für Abfahrten in der Zeit von Februar 2014 bis März 2015. Vorausgesetzt wird die Buchung einer Außen- oder höherwertigen Kabine. Bei Europa-Kreuzfahrten sind die Trinkgelder für zwei Personen pro Kabine zusätzlich inkludiert. Das klingt gut!

 

Autor: Karl W. P. Beyer
Redakteur