22.01.2014 – TUI Cruises teilt mit, dass Mein Schiff 3, der erste Neubau der Hamburger Reederei, am 12. Juni 2014 am Cruise Center Hamburg getauft wird. Der Taufakt steht unter dem Motto „Diamant trifft Perle“. Die Erklärung des schemenhaften Mottos wird freundlicherweise mitgeliefert. Frei interpretiert soll das Motto heißen „Mein Schiff 3 trifft Hamburg“.

Wie schon berichtet, schmückt den Neubau am Heck ein überdimensionaler Diamant. Damit ist die über zwei Decks reichende 167 m² große Glasfassade gemeint. Hinter der liegen zwei Spezialitätenrestaurants, eine Lounge und eine Café Bar. In der Sprache der Werber heißt es dazu: Dieser Diamant der Weltmeere trifft auf Hamburg, die Perle an der Elbe“. Die Reederei verspricht, sich für die Schiffstaufe eine besondere Taufzeremonie einfallen zu lassen.

Mein Schiff 3 mit Diamant

Abschließend noch einige Fakten: Der Neubau ist zu 78 Prozent fertiggestellt. Die Werft und die Reederei liegen im Zeitplan. Mein Schiff 3 wird 295 Meter Länge und 36 Meter Breite aufweisen. Die Zahl der Passagierkabinen wird mit 1.253 angegeben. 82 Prozent der Kabinen besitzen einen Balkon. Im Februar 2014 findet in der STX Werft im finnischen Turku die Kiellegung für Mein Schiff 4 statt. Dieser Neubau soll im Frühjahr 2015 in Dienst gestellt werden. 

 

Autor: Karl W. P. Beyer
Redakteur