08.01.2015 – Der Jahresbeginn ist die Jahreszeit, in der sich Sonderangebote aller Art häufen. Auch die Anbieter von Kreuzfahrten fehlen nicht beim Wettlauf um die Gunst der Kunden. Soeben hat Norwegian Cruise Line die heute beginnende Kampagne „Norwegian’s Freestyle Choice“ gestartet, die mit bis zu drei kostenlosen Extras Gäste anlocken soll. Für alle zwischen Januar 2015 und April 2017 anzutretenden Reisen bietet die Reederei die folgenden Pakete:

Das ultimative Restaurantpaket
Zusätzlich zu den inkludierten Dining Optionen können Gäste jeden Abend in einem Aufpreis pflichtigen Spezialitätenrestaurant speisen;

Das ultimative Getränkepaket
Im Rahmen dieser Option genießen Gäste der Bars und Lounges während der gesamten Kreuzfahrt neben Softdrinks eine Vielzahl fruchtiger Cocktails, erlesener Weine, Bier sowie Spirituosen;

Bordguthaben
Je nach Kabinenkategorie und Reisedauer werden bis zu 300 US-Dollar Bordguthaben pro Kabine ausgelobt.

Gebucht werden können Norwegian’s Freestyle-Choice-Reisen im Zeitraum vom 8. Januar bis zum 27. Februar 2015. Vorausgesetzt wird ein Mindestaufenthalt von fünf Nächten an Bord eines der 13 NCL-Schiffe. An der gewählten Kabinenkategorie und Destination orientiert sich die Gewährung der Extras. Auf Europa-Kreuzfahrten in einer Außenkabine oder höherwertigen Kategorie dürfen zwei der drei aufgeführten Extras ausgewählt werden. Gästen, die sich für eine Suite oder The Haven®-Suite entscheiden, werden alle drei Optionen geboten. Gäste die Kreuzfahrten in die Karibik, zu den Bahamas & nach Florida, Bermuda, Alaska, Kanada & Neuengland, zur Mexikanischen Riviera oder nach Südamerika buchen, dürfen ab der Kategorie Außenkabine oder Höherwertiges eine der drei gebotenen Alternativen wählen. Bevorzugt sind wieder die Gäste der Suiten und der The Haven®-Suiten, ihnen werden alle drei Extras geboten.

Wer eine Hawaii-Reise an Bord der Pride of America bucht, darf ab einer Außenkabine oder höherwertigen Kategorie mit dem ultimativen Restaurantpaket und einem Bordguthaben rechnen. Bei Panamakanal-Fahrten oder Transatlantikreisen darf zwischen dem Restaurantpaket oder dem Bordguthaben gewählt werden. Suiten- oder The Haven®-Suiten-Gäste dürfen sich auf beides freuen.

Norwegian Epic vor Barcelona

Das Angebot gilt für Kreuzfahrten auf allen NCL-Schiffen und zu allen weltweiten Destinationen. Bezogen auf die Norwegian Epic dürfen sich die Gäste für zwei der drei Optionen der Norwegian‘s Freestyle Choice entscheiden. Das derzeit größte Schiff der Flotte fährt im laufenden Jahr zwischen dem 3. Mai und dem 22. November 7-Nächte-Törns ab Barcelona mit Zwischenstopps in Neapel, Livorno, Cannes und Palma de Mallorca. 

Autor: Karl W. P. Beyer
Redakteur