14.01.2014 – Norwegian Cruise Line gibt bekannt, dass vom 30. April 2015 an das bislang größte Schiff der Flotte, die Norwegian Epic, ganzjährig in Europa kreuzen wird. Der dauerhafte Heimathafen des Schiffes wird Barcelona sein.

Kevin Sheehan, President und CEO der Norwegian Cruise Line, erklärt, dass die innovativen Kabinenkonzepte, das Weltklasse Entertainment sowie die Restaurant-Vielfalt perfekt zum europäischen Kreuzfahrtmarkt passen. Sheehan bezeichnet ihn als einen der dynamischsten Kreuzfahrt-Märkte weltweit.

 ncl-norwegian-101-epic-auf-sint-maarten-500

Über die zukünftigen Routen ab Barcelona wird schon im März 2014 informiert. Es soll eine Vielzahl „spannender“ Reisen in Europa geben.

Autor: Karl W. P. Beyer
Redakteur