30.08.2012 – Im Juni 2013 wird die Royal Princess als neuestes Schiff zur Princess-Flotte stoßen. Und schon wurde bei der italienischen Fincantieri-Werft ein 18. Schiff auf Kiel gelegt. Der Name des Babys: Regal Princess.

Die Regal Princess ist der Namens-Tradition verpflichtet. Sie wird den Namen eines früheren Schiffes tragen. Die Tonnage wird mit 141.000 BRZ angegeben. Maximal 3.600 Passagiere kann das Schiff aufnehmen. Die Maße werden denen der Royal Princess entsprechen. Das als zentraler Treffpunkt konzipierte Atrium wird allerdings noch größer ausfallen als das des Schwesterschiffs.

Als spektakuläre Innovation wird der „Sea Walk“ bezeichnet. Bei ihm handelt es sich um einen gläsernen, in fast 40 m Höhe über der Bordwand hinausragenden Spazierweg. Wir wollen hoffen, dass diese Neuheit nicht bei einem kritischen Manöver abrasiert wird.

Royal Princess - Sea Walk

Quelle: Princess Cruises

Autor: Karl W. P. Beyer
Redakteur