31.10.2014 – Beim Buchen von Kreuzfahrten gilt es, nicht dem ersten Impuls zu folgen. Spontane Abschlüsse von Reisebuchungen können sich bei näherer Betrachtung als überhastet erweisen. Es zeigt sich immer wieder, dass Reedereien gezwungen sind, mit zeitlich begrenzten Aktionen den Buchungsverlauf zu pushen. Diesmal möchte Royal Caribbean International mit beeindruckenden Bordguthaben die Buchungsstatistik beeinflussen.

Royal Caribbean hat das Wort „WOW“ für sich gepachtet. Unter dem Motto „Frühbucher-WOW“ räumt die Reederei Interessenten für Buchungen im Zeitraum 1. bis 16. November 2014 nicht unerhebliche Bordguthaben ein. Die Guthaben können unter anderem für Landausflüge, Besuche in den Spezialitätenrestaurants oder im Spa-Bereich eingesetzt werden. Innenkabinen sind von der Sonderaktion ausgeschlossen.

Royal Caribbean - Jewel of the Seas vor Aruba

Für Kurzkreuzfahrten von 3 bis 4 Nächten Dauer mit dem Ziel Bahamas werden zwischen 100 bis 400 US-Dollar ausgelobt.

  • Außenkabine:                         100 US-Dollar
  • Balkonkabine:                        200 US-Dollar
  • Suite:                                     400 US-Dollar

Für Fahrten die 6 Nächte oder mehr dauern (Bermudas, Kanada, Dubai, Hawaii, Panamakanal, Transatlantik, Repositionierungen und Asien (ohne China) gelten folgende Konditionen:

  • Außenkabine:                         400 US-Dollar
  • Balkonkabine:                        600 US-Dollar
  • Suite:                                   1.000 US-Dollar

Besonderer Wert wird offenbar auf die Buchung von Kabinen in folgenden Regionen gelegt; Europa (Nordland und Mittelmeer), Alaska oder Australien. Bei Kreuzfahrten mit sieben Nächten oder mehr spendiert die Gesellschaft diese Bordguthaben:

  • Außenkabine:                         600 US-Dollar
  • Balkonkabine:                      1.000 US-Dollar
  • Suite:                                   1.500 US-Dollar

Royal Caribbean - Independence of the Seas

Zu beachten ist, dass Royal Caribbeans neueste Schiffe, die Quantum of the Seas und die im nächsten Jahr in den Markt einzuführende Anthem of the Seas von dieser Aktion ausgeschlossen sind. Es ist wohl anzunehmen, dass Royal Caribbean bei beiden Schiffen gute Buchungszahlen erzielt. Wie üblich sind Gruppenbuchungen, Umbuchungen, Storno/Neubuchungen oder stornierte Optionen nicht Bestandteil dieser Promotion. Die Bordguthaben können auch nicht mit anderen Angeboten kombiniert werden. Attraktive Ziele, schöne Schiffe und ein erstklassiger Bordservice warten auf Buchungswillige. 

 

Autor: Karl W. P. Beyer
Redakteur