Mit der Jet-Fähre nach Capri fahren


Das Kreuzfahrtschiff steuert Neapel an und Sie möchten die circa 20 Seemailen vor Neapel aufragende Insel Capri besuchen? Nichts ist leichter als das.

Der einfachste Weg ist der, an Bord Ihres Kreuzfahrtschiffes eine organisierte, gut achtstündige Tour zu buchen. Damit machen Sie nichts falsch. Leider kostet dieser „Island of Capri without Lunch“ genannte Ausflug an Bord eines Celebrity-Kreuzfahrtschiffs im Jahr 2013 eine erwachsene Person 117,00 Euro. Sollten Sie aus dem fernen Oregon kommend den Spuren ihrer neapolitanischen Vorfahren folgen wollen, mag Ihnen der Preis möglicherweise angemessen erscheinen. Wir zeigen Ihnen, dass es preiswerter geht.

capri 902 schnellfaehre nach capri 500

Neben Neapels Cruise Terminal legen regelmäßig von der Molo Beverello die Schnellfähren nach Capri und zu anderen Orten ab. Vom Cruise Terminal läuft man gerade einmal fünf Minuten bis zum Abfertigungsschalter eines der Anbieter. Das Internet bietet bezüglich der Abfahrtszeiten zuverlässige Informationsmöglichkeiten. Die Fährdienste sind vertrauenswürdig und geben keinen Anlass zur Klage. Die Hin- und Rückfahrt kosten 39,50 Euro (Stand 2013). Die Fähren legen auf Capri in Marina Grande an. Von dort geht es für 1,80 Euro mit der Funicolare-Standseilbahn hinauf nach Capri-Stadt. Ach übrigens, an Bord der Fähre treffen Sie all die Menschen wieder, die die vom Schiff angebotene Tour gebucht haben.