26.04.2018 – Die Hamburger TUI Cruises übernahmen gestern Mein Schiff 1 von der MEYER TURKU Werft. In gewohnter Salamitaktik werden nun passende Informationen zum Neubau nachgereicht. Die Taufpatinnen werden benannt. Getauft wird das Schiff von den Beachvolley-Olympiasiegerinnen Kira Walkenhorst und Laura Ludwig.

Die beiden Beachvolleyballerinnen des Hamburger SV taufen am 11. Mai 2018 am Rande des 829. Hamburger Hafengeburtstags die neue Mein Schiff 1. Die Schiffstaufe findet im Hafengelände vor der Kulisse des HHLA Container Terminal Burchardkai statt. Die Taufzeremonie an Bord beginnt um 22:00 Uhr. Gekrönt wird die Veranstaltung von einem außergewöhnlichen Feuerwerk um ca. 22:30 Uhr. Nach einer Ehrenrunde durch den Hafen verlässt der Täufling dann Hamburg. Alle Schiffsbegeisterten können die Taufzeremonie live mitverfolgen, ab circa 21:45 Uhr schaltet TUI Cruises einen kostenlosen Facebook-Livestream unter www.facebook.com/MeinSchiff.

Die neue Mein Schiff 1

Die neue Mein Schiff 1-Foto: ©MEYER TURKU Werft


Sportlich geht es nicht nur am Tauf-Tag zu. TUI Cruises nennen die neue Mein Schiff 1 ein echtes Sport- und Wellness-Schiff: Eine 438 Meter lange Laufstrecke wurde eingerichtet. Sie ist fast doppelt so lang wie jene auf den zuvor gebauten Schiffen. Zudem weist der Jogging Track eine Steigung von bis zu 6,7 Prozent auf. Dank eingearbeiteter fluoreszierender Elemente glitzert die Strecke im Dunkeln. Die überdachte Multiplex-Sportarena besitzt eine Kletterwand und eine große ausfahrbare Leinwand für Kino-Events und Sportübertragungen. Bereits bewährt hat sich der 25-Meter-Außenpool mit der Lagune. Insgesamt rund 2.000 Quadratmeter Fitnessbereich bieten Möglichkeiten zur sportlichen Ertüchtigung. Erstmals befindet sich der Fitness-Bereich ganz oben auf Deck 15. Sportbegeisterte Gäste können in großzügiger Atmosphäre mit Rundumblick auf das Meer trainieren.

Außerdem gilt: Wohlfühlen auf Premium-Niveau ist die Unternehmens-Devise. An Bord haben die Passagiere die Wahl zwischen einer Vielfalt an Kabinen sowie Restaurants und Bistros, Bars und Lounges. Dazu später mehr.