Aktuelle Kreuzfahrt News aus der Kreuzfahrtbranche. Nachrichten zu Kreuzfahrtschiffen, Kreuzfahrt-Häfen, Werften, Reedereien und neueste Umwelttrends.

Hurtigrutens neue Gäste-Lounge im norwegischen Bergen

Hurtigrutens neue Gäste-Lounge im norwegischen Bergen

22. Oktober 2021 – Traditionelle Postschiffreisen mit Hurtigruten beginnen zumeist in der norwegischen Hafenstadt Bergen. Für einen entspannten und angenehmen Reisestart hat die Hurtigruten-Reederei im Hafen der Stadt, die als Tor zu den Fjorden gilt, eine Gäste-Lounge eröffnet. Standort ist das Hurtigruten-Terminal an der Nøstebukten.

AIDAcosma startet Emsüberführung

AIDAcosma – Emsüberführung heute nach Mitternacht

Nach mehr als zweijähriger Bauzeit verlässt die AIDAcosma heute Nacht den Werfthafen in Papenburg und startet zur Emsüberführung nach Eemshaven (NL). Mit der AIDAcosma liefert die MEYER WERFT das dritte mit einem emissionsarmen LNG-Antrieb ausgerüstete Kreuzfahrtschiff ab.

nicko cruises: Auf Fluss und Meer gilt zukünftig die 2G-Regel

nicko cruises: Auf Fluss und Meer gilt zukünftig die 2G-Regel

5. Oktober 2021 – Das Stuttgarter Kreuzfahrtunternehmen nicko cruises führt die 2G-Regel auf Fluss und Meer ein. Der Reiseanbieter begründet diese Maßnahme damit, dass eine große Mehrheit der Gäste sich 2G als Sicherheitsfaktor wünscht. Darüber hinaus verbessert die neue Regelung die Planungssicherheit der operativen Abläufe an Bord der Schiffe.

Familien auf Kreuzfahrt – Angebote deutscher Reedereien

Familien auf Kreuzfahrt – Angebote deutscher Reedereien

15. September 2021 – Passend zu den anstehenden Herbstferien bieten nicko cruises und TUI Cruises Auszeiten für Familien auf der VASCO DA GAMA (nicko) und Mein Schiff 4 (TUI Cruises). Bezogen auf die Ferientermine im Herbst veranstalten beide Gesellschaften Schiffsreisen für die gesamte Familie im Mittelmeerraum.

Kreuzfahrtschiff WORLD VOYAGER: Crew-Mitglieder mit Corona infiziert

Kreuzfahrtschiff WORLD VOYAGER: Crew-Mitglieder mit Corona infiziert

15. September 2021 – Schlechter hätte es für den WORLD VOYAGER, das kleine, feine Kreuzfahrtschiff von nicko cruises nicht kommen können. Das maximal 200 Passagiere fassende Expeditions- und Kreuzfahrtschiff liegt im Hamburger Hafen fest. Mehrere Crew-Mitglieder sind mit dem Coronavirus infiziert.

Vasco da Gama kann Visby nicht anlaufen

Mein Schiff 6 – TUI Cruises bestätigt Orient Reisen in 2021/22

07. September 2021 – Mein Schiff 6 wird wie geplant im Herbst und Winter Orient-Kreuzfahrten durchführen. Die Reisenden sind aufgefordert, vor Antritt der Reise einen Nachweis über einen vollständigen Impfschutz gegen COVID-19 zu führen. Außerdem sind voraussichtlich zwei negative COVID-19 Testergebnisse nachzuweisen. Bezüglich der Ausflüge gelten Beschränkungen.

Vasco da Gama kann Visby nicht anlaufen

Vasco da Gama kann Visby nicht anlaufen

26. August 2021 - Die Vasco da Gama, das Hochseeschiff von nicko cruises, sollte heute um 13:00 Uhr den Hafen von Visby auf Gotland/Schweden anlaufen. Eine Stunde vor der geplanten Ankunft erfuhren die etwa 500 Gäste an Bord des Schiffes, dass diese Destination von der Routenliste gestrichen wurde. 

nicko cruises: VASCO DA GAMA startet nächste Ostseekreuzfahrt

nicko cruises: VASCO DA GAMA startet nächste Ostseekreuzfahrt

18. August 2021 – Im Juli dieses Jahres hat die VASCO DA GAMA mit Ostsee-Kreuzfahrten ihren Dienst für die in Stuttgart ansässigen nicko cruises aufgenommen. Heute startet vom Ostseekai in Kiel eine weitere Kreuzfahrt im Ostseeraum. Top-Ziele sind Kopenhagen, Stockholm und Tallinn. Die 12-Nächte-Reise endet in Bremerhaven.

Fincantieri¬-Werft in Marghera dockt Norwegian Prima aus

Fincantieri-Werft in Marghera dockt Norwegian Prima aus

13. August 2021 – Heute wurde bekannt, dass das neue Flaggschiff der Norwegian Cruise Line, die Norwegian Prima, in einer Fincantieri-Werft aufgeschwommen ist. Die Außenarbeiten am 18. Schiff der NCL-Flotte sind abgeschlossen. Von nun an wird der Innenausbau des Kreuzfahrtschiffs mit Hochdruck vorangetrieben. Im Sommer 2022 wird die Norwegian Prima an NCL übergeben und ihren Betrieb aufnehmen.

AIDAmar startet ab Hamburg zu einwöchigen Kreuzfahrten

AIDAmar startet ab Hamburg zu einwöchigen Kreuzfahrten

29. Juli 2021 – Vom Hamburger Hafen kommen gute Nachrichten. In Hamburg nimmt das Kreuzfahrtgeschehen wieder Fahrt auf. AIDA Cruises lässt die AIDAmar dreizehn  Mal zu 7-tägigen Kreuzfahrten starten. Die Reisen finden statt zwischen dem 31. Juli 2021 und dem 24. Oktober 2021.

TUI Cruises – Endlich wieder freie Fahrt nach Norwegen

TUI Cruises – Endlich wieder freie Fahrt nach Norwegen

22. Juli 2021 - Norwegen-Liebhaber und TUI-Fans atmen auf: Ab dem 22. August nimmt Mein Schiff 1 Fahrt auf in Richtung Norwegen. Ziele sind die norwegischen Fjorde, die historische Hansestadt Bergen oder die Hauptstadt Oslo. Einziger Wermutstropfen: Alle erwachsenen Personen an Bord – Gäste und Besatzung – müssen komplett geimpft sein. Für Kinder ab vier Jahren gilt eine Testpflicht.

Hafen Hamburg impft Besatzungen der Kreuzfahrtschiffe

Hafen Hamburg impft Besatzungen der Kreuzfahrtschiffe

13. Juli 2021 – In Bezug auf SARS-CoV-2 ist noch immer ist größte Vorsicht geboten. Ein Schritt in Richtung Normalität stellt in Zukunft das Impfangebot für die Besatzungen der Kreuzfahrtschiffe im Hamburger Hafen dar.

Expeditionsschiff WORLD VOYAGER kommt im Juli nach Kiel

Expeditionsschiff WORLD VOYAGER kommt im Juli nach Kiel

7. Juli 2021 – Die Corona-Situation zwingt Kreuzfahrtgesellschaften, kurzfristig auf pandemiebedingte Entwicklungen zu reagieren. Diese Erfahrung machten zum wiederholten Mal nicko cruises. Anstatt zwei Kreuzfahrten ab/an Funchal zu absolvieren stehen fürs Erste drei Mini-Kreuzfahrten in Ost- und Nordsee auf dem Programm. Am 20. Juli starten die Reisen.

nicko cruises: Jungfernfahrt der VASCO DA GAMA ab Kiel

nicko cruises: Jungfernfahrt der VASCO DA GAMA ab Kiel

30. Juni 2021 – Nach dem erfolgreichen Debüt des WORLD VOYAGER auf den Kanarischen Inseln und den Azoren nimmt am 13. Juli die VASCO DA GAMA, das zweite Hochseeschiff der etablierten Flussschiffreederei, seinen Dienst für deutschsprachige Gäste auf. Die Jungfernreise führt ab Kiel nach Dänemark, Schweden und ins estnische Tallinn.

Crystal Endeavor getauft - ein Luxusschiff mit Eisklasse

Crystal Endeavor getauft - ein Luxusschiff mit Eisklasse

27. Juni 2021 - Mecklenburg-Vorpommerns Ministerpräsidentin Manuela Schwesig taufte gestern die Crystal Endeavor im Rahmen einer feierlichen Zeremonie. Die MV WERFTEN in Stralsund bauten das 164 Meter lange Schiff für die Reederei Crystal Expedition Cruises. Das Schiff ist weltweit die größte und komfortabelste Expeditionsyacht mit Eisklasse PC6.

Princess Cruises - Neustart der Kreuzfahrten Ende Juli 2021

Princess Cruises - Neustart der Kreuzfahrten Ende Juli 2021

25. Juni 2021 – Princess Cruises plant die Wiederaufnahme des Kreuzfahrtbetriebes mit einwöchigen Alaska-Fahrten. Die Majestic Princess fährt als erstes Schiff. Am 26. September steht für acht Schiffe der MedallionClass der Restart mit Kreuzfahrten in Richtung Karibik, Hawaii und Mexiko an. Fahrten für europäische Gäste sind vermutlich ab dem 1. September buchbar.

AIDAcara verlässt in Kürze die AIDA-Flotte

AIDAcara verlässt in Kürze die AIDA-Flotte

23. Juni 2021 – Die AIDAcara, AIDA Cruises erstes und ältestes Schiff, verlässt nach 25 Jahren die Flotte. Der Käufer wurde nicht benannt. Das in die Jahre gekommene Schiff fasst bei Doppelbelegung knapp 1.200 Gäste. AIDA Cruises setzt auf nachhaltiges Flotten-Wachstum und emissionsarmes Flüssigerdgas (LNG). Noch im laufenden Jahr stößt die mit LNG betriebene AIDAcosma zur Flotte.

Meyer Turku-Werft baut Kreuzfahrtschiff für Royal Caribbean

Meyer Turku-Werft baut Kreuzfahrtschiff für Royal Caribbean

19. Juni 2021 – Am vergangenen Montag feierte die MEYER TURKU-Werft im finnischen Turku den ersten Stahlschnitt der Icon of the Seas. Die Ablieferung des Neubaus ist für das dritte Quartal 2023 vorgesehen. Das mit umweltfreundlichem Flüssigerdgas befeuerte Schiff ist mit circa 200.000 BRZ vermessen. Es nimmt rund 5.000 Passagiere auf.

Royal Caribbean plant im Monat Juni erste Testreise

Royal Caribbean plant im Monat Juni erste Testreise

26. Mai 2021 – Royal Caribbean bereitet sich auf den Neustart vor. Das Unternehmen erhielt vom CDC, den Centers for Disease Control and Prevention, die vorläufige Genehmigung zur Durchführung eines Testlaufs mit Freiwilligen. Die Testreise der Freedom of the Seas findet vom 20. bis zum 22. Juni statt. Die CDC sind eine Behörde des US-amerikanischen Gesundheitsministeriums

nicko cruises routen die World Voyager zu den Azoren um

nicko cruises routen den World Voyager zu den Azoren um

18. Mai 2021 – Die anhaltende Corona-Situation veranlasst die in Stuttgart ansässigen nicko cruises, die für den 28. Mai 2021 geplante Reise des World Voyager umzurouten. Die Reise sollte ursprünglich von Lissabon nach Hamburg führen. Da gegenwärtig noch viele Häfen an Europas Westküste geschlossen sind, wird die World Voyager auf die Azoren umgeroutet.

Buchungsstart AIDAsol Reisen ab Kiel

Buchungsstart AIDAsol Reisen ab Kiel

12. Mai 2021 – Jetzt heißt es wieder „Ahoi“ für AIDA Kreuzfahrten ab Deutschland: Am heutigen 12. Mai 2021 werden die Buchungen für die ersten Reisen von AIDAsol ab/bis Kiel geöffnet. Es stehen Termine zwischen dem 22. Mai und 9. Juni 2021 zur Auswahl.

TUI Cruises startet im Mai mit „Blauen“ Reisen ab Kiel

TUI Cruises startet im Mai mit „Blauen“ Reisen ab Kiel

12. Mai 2021 Update– Gegenwärtig bietet TUI Cruises Interessenten Reisen zu den Kanarischen Inseln und nach Griechenland an. Das ist nicht alles: Am Pfingstsonntag, 23. Mai 2021, startet in Kiel die erste „deutsche“ Kreuzfahrt der Mein Schiff-Flotte. Geboten wird eine „Blaue Reise“ ohne Landgang.

Norwegian Cruise Line präsentiert die Norwegian Prima

Norwegian Cruise Line präsentiert die Norwegian Prima

12. Mai 2021 – Ab heute ist es möglich, auf der Norwegian Prima, dem neuesten NCL-Schiff, Kabinenbuchungen vorzunehmen. Nach den aktuellen Planungen nimmt das neue Flaggschiff im Sommer 2022 seinen Dienst auf. Norwegian Cruise Line feiert das Schiff als weiteren Meilenstein in der Geschichte der Reederei.

Griechenland-Kreuzfahrten - TUI Cruises verlangt zwei Corona-Tests

Griechenland-Kreuzfahrten - TUI Cruises verlangt zwei Corona-Tests

20. Mai 2021 – Vom 13. Mai an unternimmt Mein Schiff 5 insgesamt sechs Fahrten durch Griechenlands Inselwelt. Die Ankündigung weckt Hoffnung bei Urlaubern und bei der griechischen Tourismuswirtschaft. Die Reisen erfolgen unter Maßgabe des von TUI Cruises eingeführten Gesundheits- und Hygienekonzepts. Neu ist, dass für die Reisen zwei Corona-Tests verlangt werden.

Norwegian Cruise Line: Restart der Kreuzfahrten Juli 2021

Norwegian Cruise Line: Restart der Kreuzfahrten Juli 2021

6. April 2021 – Norwegian Cruise Line (NCL) startet mit drei Schiffen in die Corona-Saison-2021. Heute teilte die Reederei mit, dass sie den Schiffsbetrieb erstmals am 25. Juli 2021 mit neuen Routen in Europa und in der Karibik aufnimmt. Insgesamt betreibt die Reederei 17 Schiffe, von denen die Norwegian Jade, die Norwegian Joy und die Norwegian Gem wieder in Gang gesetzt werden. Die Schiffe fahren Ziele in Griechenland und im Karibischen Meer an.

MEYER Werft erhält Neubauauftrag für Kreuzfahrtschiff

MEYER Werft erhält Neubauauftrag für Kreuzfahrtschiff

31. März 2021 – MEYER Werft und der japanische Großkonzern NYK haben einen Vertrag über den Bau eines mittelgroßen Kreuzfahrtschiffs geschlossen. Seit dem Ausbruch der Corona-Pandemie ist es der erste Neubauauftrag für ein Kreuzfahrtschiff der weltweit bei einer Werft platziert wurde. Der Auftraggeber ist eine der größten Reedereien der Welt.

Cunard: Queen Elizabeth fährt im Sommer 2021 rund um England

Cunard: Queen Elizabeth fährt im Sommer 2021 rund um England

29. März 2021 – Cunards Queen Elizabeth geht im Sommer 2021 wieder in Betrieb. Die Reederei macht ihr Schiff betriebsbereit und schickt es in den Monaten Juli bis Oktober 2021 auf zehn Kreuzfahrten entlang der Britischen Inseln und auf drei sogenannte „Sun Voyages“. Einen Wermutstropfen gibt es allerdings: Die Reisen sind ausschließlich für in Großbritannien ansässige und gegen Covid-19 geimpfte Gäste buchbar.

Das unendliche Thema: Venedig und die Kreuzfahrtschiffe

Das unendliche Thema: Venedig und die Kreuzfahrtschiffe

27. März 2021 – Seit gefühlt ewigen Zeiten wird in Venedig über die Zufahrt der Kreuzfahrtschiffe zur Stazione Marittima gestritten. Umweltaktivisten fordern, dass Kreuzfahrtschiffe nicht mehr durch den Giudecca-Kanal und am Markusplatz vorbei fahren. Das Betreiberunternehmen des Kreuzfahrtterminals und dessen Mitarbeiter sehen das Thema grundsätzlich anders.

Cunard verlängert Kreuzfahrtpause für alle 3 Schiffe

Cunard verlängert Kreuzfahrtpause für alle 3 Schiffe

12. März 2021 – Die Betriebsunterbrechungen in der Kreuzfahrtbranche dauern an. Nachdem zu Wochenbeginn Princess Cruises gebuchte Reisende informierte, dass Reisen dreier Kreuzfahrtschiffe ab/bis Southampton bis zum 25. September 2021 ausgesetzt werden, verlängert Cunard die Kreuzfahrtpause aller drei Cunard Queens.

nicko cruises investiert Millionenbetrag in VASCO DA GAMA

nicko cruises investiert Millionenbetrag in VASCO DA GAMA

3. März 2021 – Der Kreuzfahrtanbieter nicko cruises Schiffsreisen GmbH investiert einen zweistelligen EURO-Millionenbetrag in die Umrüstung des zuvor von CMV betriebenen Hochseeschiffs VASCO DA GAMA. Das nach dem portugiesischem Seefahrer und Entdecker benannte Kreuzfahrtschiff wird in der Lisnave Werft nahe Lissabon optisch und technisch auf die Anforderungen des Stuttgarter Kreuzfahrtanbieters vorbereitet.

Odyssey of the Seas beginnt ihre Premierensaison in Haifa

Odyssey of the Seas beginnt ihre Premierensaison in Haifa

2. März 2021 – Royal Caribbean gibt bekannt, dass die brandneue Odyssey of the Seas im Sommer 2021 Rundreisen durch das Mittelmeer ab Haifa/Israel unternimmt. Die Fahrten werden als Drei- und Sieben-Nächte-Reisen angeboten. Der Pressemitteilung zufolge dürfen gegen COVID-19 geimpfte israelische Staatsbürger als erste mit dem neuen Schiff reisen.

Tropen und Exoten-Kollektion 2022/23 der Oceania Cruises

Tropen und Exoten-Kollektion 2022/23 der Oceania Cruises

25. Februar 2021 – Die zur Norwegian Cruise Line Holdings gehörenden Oceania Cruises sehen eine hohe Nachfrage nach Kreuzfahrten bei den Sommerrouten 2022 und der Weltreise 2023. Vom 3. März an können 127 Reisen der neuen „Tropen und Exoten-Kollektion" von Oceania Cruises gebucht werden.

MEYER Werft: Mit dem Stahlschnitt hat der Bau der P&O Arvia begonnen

MEYER Werft: Mit dem Stahlschnitt hat der Bau der P&O Arvia begonnen

22. Februar 2021 – Die Situation der Kreuzfahrt-Unternehmen und ihrer Werften ist infolge der Corona-Pandemie extrem schlecht. Die meisten Kreuzfahrtschiffe liegen ohne Beschäftigung fest und die Besatzungen sind ohne Arbeit. Die MEYER Werft denkt über Entlassungen nach, und die Zulieferer der Werft haben Sorgen bezüglich ihrer Zukunft.

Princess Cruises: Weltreise zum Träumen mit der Island Princess

Princess Cruises: Weltreise zum Träumen mit der Island Princess

17. Februar 2021 – Die Corona-Pandemie lähmt alle Bereiche der Kreuzschifffahrt. Unklar ist, wann weltweit wieder von einem regulären Schiffsbetrieb ausgegangen werden darf. Da kommt das Angebot der Princess Cruises zur rechten Zeit. Die Island Princess fährt vom 5. Januar bis 26. April 2023 ab/bis Fort Lauderdale um die Welt.

Mein Schiff 6 und Corona – TUI Cruises cancelt Dubai-Reise

Mein Schiff 6 und Corona – TUI Cruises cancelt Dubai-Reise

01. Februar 2021 – TUI Cruises sagte heute die im März geplante 14-tägige Dubai Reise ab mit Mein Schiff 6 ab. Die Reise sollte am 1. März 2020 beginnen. Die Reederei könne nicht garantieren, dass die Situation in den einzelnen Ländern einen Anlauf möglich macht, oder dass die notwendigen Zusagen rechtzeitig vor Beginn Ihrer Reise erteilt werden. Gebuchten Gästen werden persönliche Mein Schiff Reiseguthaben mit Bonusoptionen angeboten.

Azamara Club Cruises kauft viertes Schiff

Azamara Club Cruises kauft viertes Schiff

25. Januar 2021 – Vor wenigen Tagen wurde bekannt, dass die Royal Caribbean-Gruppe die Kreuzfahrtmarke Azamara Club Cruises an das New Yorker Private Equity-Unternehmen Sycamore Partners verkauft. Nun teilt Azamara mit, dass Sycamore die Flotte um ein viertes Schiff erweitert. Bei diesem Schiff handelt es sich um die ehemalige Pacific Princess.

Royal Caribbean verkauft Kreuzfahrtmarke Azamara Cruises

Royal Caribbean verkauft Kreuzfahrtmarke Azamara Cruises

20. Januar 2021 – Die Royal Caribbean Holding verkauft ihre Azamara Club Cruises an Sycamore Partners, ein New Yorker Private Equity-Unternehmen. Royal Caribbean beabsichtigt sich in Zukunft ausschließlich auf die Marken Royal Caribbean International, Celebrity Cruises und die Mehrheitsbeteiligung Silversea zu fokussieren. Der Verkauf soll im ersten Quartal 2021 vollzogen werden.

Kreuzfahrtschiff Costa Toscana in Turku aufgeschwommen

Kreuzfahrtschiff Costa Toscana in Turku aufgeschwommen

16. Januar 2021 – Im Februar 2020 begannen auf der Meyer Werft im finnischen Turku die Montagearbeiten am Rumpf der Costa Toscana. Elf Monate später war der Neubau insoweit abgeschlossen, dass das Baudock geflutet werden konnte. Gestern Nachmittag hat die Costa Toscana das Dock verlassen und am Ausrüstungskai festgemacht.

Neue Kreuzfahrtschiffe des Jahres 2021

Neue Kreuzfahrtschiffe des Jahres 2021

29.12.2020 – Kreuzfahrt-Enthusiasten erwarten weltweit die Wiederaufnahme der Kreuzfahrten. Das Coronavirus Sars-CoV-2 hat die Kreuzfahrtindustrie in voller Fahrt getroffen und zu einem Nothalt gezwungen. Zwischenzeitliche, in mancher Hinsicht erfolgreiche Versuche der Wiederaufnahme von Kreuzfahrten auf Sparflamme, konnten die mit dem Shutdown verbundenen finanziellen Schäden nicht mindern. Wann mit geregelten Schiffsreisen zu rechnen ist steht (noch) in den Sternen. Und dennoch sind für das kommende Jahr Schiffsneuheiten angekündigt.

Royal Caribbean stößt Empress und Majesty of the Seas ab

Royal Caribbean stößt Empress und Majesty of the Seas ab

17. Dezember 2020 – Royal Caribbean trennt sich noch in diesem Monat von zwei altgedienten Schiffen: der Empress of the Seas und der Majesty of the Seas. Beide Schiffe werden an einen nicht genannten Erwerber aus dem Asien-Pazifik-Raum veräußert.

Mein Schiff 1 und Mein Schiff 2 von Fresenius zertifiziert

Mein Schiff 1 und Mein Schiff 2 von Fresenius zertifiziert

11. Dezember 2020 – Tue das Richtige und rede darüber. Nach diesem Motto handelt TUI Cruises. Das Hygienekonzept des von der COVID-19-Pandemie gebeutelten Kreuzfahrt-Unternehmens wurde für Mein Schiff 1 und Mein Schiff 2 zertifiziert. Das Hygiene-Zertifikat wurde von dem unabhängigen SGS Institut Fresenius erteilt.

Queen Mary 2 und Queen Elizabeth pausieren bis Frühsommer 2021

Queen Mary 2 und Queen Elizabeth pausieren bis Frühsommer 2021

09. Dezember 2020 – Die Informationen über COVID-19-bedingte Betriebspausen in der Kreuzfahrtbranche wollen nicht enden. Heute kündigt Cunard die Verlängerung der Kreuzfahrtpause für die Queen Mary 2 und die Queen Elizabeth an.

Karibik Reise Mein Schiff 1 - Schwerer Rückschlag für TUI Cruises

Karibik Reise Mein Schiff 1 - Schwerer Rückschlag für TUI Cruises

04. Dezember 2020 - Die durch Corona bedingten Einflüsse auf die Kreuzfahrtindustrie sind erschreckend. Royal Caribbean erwägt die Verlängerung der Lay Offs. NCL und ihre Markentöchter setzen Kreuzfahrten für längere Zeit aus. Costa cancelt Weihnachts- und Silvester-Kreuzfahrten. Hart trifft es TUI Cruises und deren Gäste. Die geplante 35-tägige Karibik-Reise der Mein Schiff 1 entfällt.

Swan Hellenic zurück am Expeditions-Kreuzfahrtmarkt

Swan Hellenic zurück am Expeditions-Kreuzfahrtmarkt

01.12.2020 – Im Januar 2017 musste die britische All Leisure Holidays Insolvenz anmelden. Damit war ebenfalls das Schicksal der Kreuzfahrtmarken Swan Hellenic und Voyages of Discovery besiegelt. Nun meldet sich Swan Hellenic mit drei Neubauten am Markt zurück. Die erste Reise ist für November 2021 vorgesehen.

MEYER WERFT – Odyssey of the Seas erfolgreich ausgedockt

MEYER WERFT – Odyssey of the Seas erfolgreich ausgedockt

28.11.2020 – Der jüngste Neubau der Royal Caribbean-Gruppe, die Odyssey of the Seas, hat das Baudock II der MEYER WERFT verlassen. Anfang Mai 2019 feierte die Werft die Kiellegung des 347 Meter langen Kreuzfahrtschiffs. Die Übernahme des Schiffs war ursprünglich für diesen Monat geplant. Wegen COVID-19 wurde die Ablieferung auf April 2021 verschoben.

Aus und vorbei - Kreuzfahrtschiff MS Astor wird verschrottet

Aus und vorbei - Kreuzfahrtschiff MS Astor wird verschrottet

25.11 2020 - Die Freunde der MS Astor wird es traurig stimmen, dass das 33 Jahre alte Kreuzfahrtschiff in der Türkei verschrottet wird. Am Montag dieser Woche landete das Schiff im türkischen Aliaga.

Mein Schiff 1 Karibik Kreuzfahrt - Weihnachten und Silvester 2020

Mein Schiff 1 Karibik Kreuzfahrt - Weihnachten und Silvester 2020

20.11.2020 – Das Kreuzfahrtschiff Mein Schiff 1 von TUI Cruises geht auf eine 35-tägige Reise. Das Reiseziel ist die Karibik. Auf einer Privatinsel werden neun Tage Inselurlaub geboten. Die Reise mit dem speziellen Karibik-Feeling startet und endet in Deutschland.

USA - Royal Caribbean sucht Freiwillige für Testfahrten

USA - Royal Caribbean sucht Freiwillige für Testfahrten

13.11.2020 – Was wie ein Scherz klingt, ist wahr. Royal Caribbean International hat eine Website für potenzielle Testpersonen aus der Taufe gehoben. Die Kreuzfahrtmarke sucht Freiwillige, die zu Testzwecken für die anstehenden Erprobungskreuzfahrten zur Verfügung stehen.

Norwegian Cruise Line: Normalität nicht vor 2023 erreicht

Norwegian Cruise Line: Normalität nicht vor 2023 erreicht

12.11.2020 – Norwegian Cruise Line Holdings Chef Frank Del Rio sieht das kommende Jahr als Übergangsjahr für die drei Unternehmen der NCL-Gruppe an. Im Jahr 2022 sei von einer Vollbeschäftigung auszugehen. Normalität gibt es erst im Jahr 2023.

Celebrity Cruises führt All Inklusiv-Preissystem ein

Celebrity Cruises führt All Inklusiv-Preissystem ein

12.11.2020 – Celebrity Cruises, eine der Royal Caribbean-Marken, führt das All Inklusiv-Preissystem auf allen Reisen ein. Das neue Always included-Programm schließt Internetzugang, Getränke und Trinkgelder ein.

Costa Deliziosa: Griechenland-Kreuzfahrten unterbrochen

Costa Deliziosa: Griechenland-Kreuzfahrten unterbrochen

07.11.2020 - Als Reaktion auf die steigende Zahl der Coronavirus-Fälle führt Griechenland neue Reisebeschränkungen ein. Diese Maßnahmen zwingen Costa Crociere, die Kreuzfahrten der Costa Deliziosa nach Griechenland vorübergehend auszusetzen.

TUI Cruises ausgebremst – Schleswig Holstein stoppt Blaue Reisen

TUI Cruises ausgebremst – Schleswig Holstein stoppt Blaue Reisen

04.11.2020 – Laut RTL hat das Land Schleswig-Holstein der Hamburger Reederei TUI Cruises verboten, von diesem Bundesland ausgehende Kreuzfahrten durchzuführen. Das Verbot tritt mit Wirkung vom 5. November 2020 in Kraft.

Führende Kreuzfahrtmarken pausieren bis zum Jahresende

Führende Kreuzfahrtmarken pausieren bis zum Jahresende

03.11.2020 – Die COVID-19-Pandemie fordert ihre Opfer unter den Kreuzfahrtmarken. Hart traf es kleine, kapitalschwache Unternehmen wie die spanische Pullmantur Cruceros, die britische CMV einschließlich der Tochtermarke TransOcean oder FTI Cruises. Die Aufzählung ist nicht vollständig. Sie sahen sich gezwungen den Betrieb einzustellen. Nicht minder hart trifft es die Branchenriesen Carnival, MSC, Norwegian oder Royal Caribbean. Deren Schiffe pausieren vorerst, von wenigen Ausnahmen abgesehen, bis zum 31. Dezember 2020.

VIVA Cruises nimmt im April 2021 Hochseekreuzfahrten auf

VIVA Cruises nimmt im April 2021 Hochseekreuzfahrten auf

03.11.2020 – Die Düsseldorfer VIVA Cruises boten bislang mit zehn Schiffen ausschließlich Flusskreuzfahrten auf europäischen Flüssen an. Im April 2021 wagt sich das Unternehmen mit der MS SEAVENTURE auf die Weltmeere. Begonnen wird am 18. April mit einer achttägigen Ostsee-Kreuzfahrt. Die Reise beginnt und endet in Bremerhaven.

Wellenbrecher Shutdown – TUI Cruises reagiert gelassen

Wellenbrecher Shutdown – TUI Cruises reagiert gelassen

29.10.2020 – Die Bundesregierung hat gestern gemeinsam mit den 16 Bundesländern Maßnahmen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie beschlossen. Die bis Ende November 2020 geltenden drastischen Maßnahmen dienen alle der Kontaktbeschränkung. Welchen Einfluss hat die Entscheidung auf Deutschlands Kreuzfahrtunternehmen?

Costa sagt die für 2021 geplante Weltreise der Costa Deliziosa ab

Costa sagt die für 2021 geplante Weltreise der Costa Deliziosa ab

29.10.2020 – Die Corona-Pandemie zwingt Costa Crociere, den Winterfahrplan 2020/21 zu überarbeiten. Die Fahrpläne der im Winter 2020/21 eingesetzten Schiffe wurden aktualisiert. Betroffen sind die für Mittelmeer-Kreuzfahrten eingesetzten Schiffe und die Weltreise 2021 der Costa Deliziosa.

Hurtigruten gründet Einheit für Expeditionskreuzfahrten

Hurtigruten gründet Einheit für Expeditionskreuzfahrten

16.10.2020 – Hurtigruten sieht für die zweite Hälfte des Jahres 2021 und darüber hinaus eine starke Nachfrage in allen Märkten und für alle Reiseziele. Das Unternehmen erwartet, dass Expeditionskreuzfahrten nach COVID-19 an Beliebtheit gewinnen. Mit der Gründung einer separaten Einheit für Expeditionskreuzfahrten passt sich Hurtigruten der veränderten Situation an.

Royal Caribbean Group – Buchungssituation und Finanzen

Royal Caribbean Group – Buchungssituation und Finanzen

14.10.2020 – Die Royal Caribbean Group äußerte sich in den letzten Tagen zur Lage der Unternehmensgruppe. Speziell ging es um die Buchungssituation, den Kostenapparat und die Finanzlage.

TUI Cruises - Kreuzfahrten Kanarische Inseln 2020 ab sofort buchbar

TUI Cruises - Kreuzfahrten Kanarische Inseln 2020 ab sofort buchbar

13.10.2020 – TUI Cruises veröffentlicht heute Reisetermine und Fahrgebiete für die Wintersaison 2020. Die Reederei ist überzeugt, dass für jeden Interessenten das Passende dabei ist. Im Angebot sind klassische ein- bis zweiwöchige Kreuzfahrten in die Sonne mit Landausflügen sowie Kurztrips ab deutschen Häfen. Besonders interessant sind die beiden von Mein Schiff 2 zu absolvierenden Routen um die Kanarischen Inseln.

MV WERFTEN erhalten Darlehen in Höhe von 193 Mio. Euro

MV WERFTEN erhalten Darlehen in Höhe von 193 Mio. Euro

10.10.2020 – Den finanziell angeschlagenen MV WERFTEN wird eine Atempause gewährt. Die Werftengruppe erhält einen Überbrückungskredit in Höhe von 193 Mio. Euro. Die Mittel dienen der Fertigstellung des Expeditionsschiffs Crystal Endeavor und der Aufrechterhaltung des Werftbetriebs.

Kreuzfahrten - generelle COVID-19-Testpflicht beschlossen

Kreuzfahrten - generelle COVID-19-Testpflicht beschlossen

08.10.2020 – Der internationale Kreuzfahrtverband CLIA hat eine globale Testpflicht auf COVID-19 für alle Passagiere und Crewmitglieder beschlossen. Mit diesem Entscheid übernimmt die Kreuzfahrtbranche eine Vorreiterrolle in der internationalen Tourismusbranche.

MEYER Werft Besucherzentrum - Ziel für Kreuzfahrt-Fans

MEYER Werft Besucherzentrum - Ziel für Kreuzfahrt-Fans

07.10.2020 – Die Herbstferien sind in Sichtweite. Was unternehmen in Zeiten der Corona-Pandemie? Die MEYER Werft in Papenburg bietet sich als interessantes und lehrreiches Ausflugsziel in Norddeutschland an. Im Augenblick liegen zwei Neubauten von Kreuzfahrtschiffen in den Baudocks.

Azamara Club Cruises – Kreuzfahrten starten im März 2021

Azamara Club Cruises – Kreuzfahrten starten im März 2021

07.10.2020 – Azamara Club Cruises informiert während der Corona-Pandemie regelmäßig die Stammgäste über neue Entwicklungen. Heute war zu erfahren, dass die Wintersaison ausfällt. Die Frühjahrssaison beginnt im März mit Kreuzfahrten in Europa.

Kreuzfahrten USA – No Sail Order bleibt bis Oktober 2020

Kreuzfahrten USA – No Sail Order bleibt bis Oktober 2020

02.10.2020 – Kreuzfahrtunternehmen müssen, was Kreuzfahrten von US-Häfen anbelangt, weitere Verzögerungen hinnehmen. Die CDC, die Centers for Disease Control and Prevention, haben eine Verlängerung der No Sail Order bis einschließlich Oktober 2020 ausgesprochen.

Costa Crociere – neue Fahrpläne für April bis November 2021

Costa Crociere – neue Fahrpläne für April bis November 2021

28.09.2020 – Costa Crociere stellt soeben seine neuen Fahrpläne von April bis November 2021 vor. Im Zentrum stehen ein ausgeweitetes Mittelmeer-Angebot sowie die Wiederaufnahme der von deutschen Häfen ausgehenden Nordeuropa-Kreuzfahrten.

TUI Cruises-Chefin Meier gibt Tagesspiegel Interview

TUI Cruises-Chefin Meier gibt Tagesspiegel Interview

26.09.2020 – Wybcke Meier, führt seit sechs Jahren das Kreuzfahrt-Unternehmen TUI Cruises GmbH. Die Gesellschaft zählt am Kreuzfahrtmarkt zu den Premium-Anbietern. Frau Meier äußert sich im Interview mit dem Berliner Tagesspiegel zu aktuellen Themen der TUI Cruises. Wir zitieren aus dem Bericht.

Azamara mit doppeltem Kabinen-Upgrade und Punkte-Promo

Azamara mit doppeltem Kabinen-Upgrade und Punkte-Promo

01.09.2020 – Azamara Club Cruises, die 3-Schiffe-Kreuzfahrt-Reederei, ködert Kunden mit einem doppeltem Kabinen-Upgrade und doppelten Schiffsclub-Punkten. Die zur Royal Caribbean Group gehörende Edelmarke startet heute, am 1. September, mit der Verkaufsaktion.

Kreuzfahrt-Industrie müht sich in schwerem Fahrwasser

Kreuzfahrt-Industrie müht sich in schwerem Fahrwasser

29.08.2020 – Kreuzfahrt-Boom war gestern. Heute herrschen Not und wehklagen. Drei aktuelle Beispiele: In Venedig demonstrierten Hafenmitarbeiter für die Rückkehr der Kreuzfahrtschiffe. AIDA Cruises verschieben die Wiederaufnahme des Schiffsbetriebs auf Anfang November, und die Nobelmarke Oceania lockt mit Sonderpreisen.

Costa zertifiziert: Kreuzfahrten beginnen im September

Costa zertifiziert: Kreuzfahrten beginnen im September

25.08.2020 – Wie wir am 13. August berichteten, plant Costa Crociere im September 2020 einen Neustart im Mittelmeer. Die Schiffsreisen sind ausschließlich italienischen Gästen vorbehalten. Gefahren wird mit der Costa Deliziosa und der Costa Diadema.

Cunard Line setzt Schiffsreisen bis ins Frühjahr 2021 aus

Cunard Line setzt Schiffsreisen bis ins Frühjahr 2021 aus

25.08.2020 – Seit 180 Jahren befahren Cunard-Schiffe die Weltmeere. Nie zuvor sah sich die Cunard Line gezwungen, den Schiffsbetrieb für längere Zeit auszusetzen. Die Corona-Pandemie zwingt das Unternehme, die Reisesaison schiffsbezogen bis März/Mai 2021 auszusetzen. Außerdem werden geplante Routenverläufe geändert.

Costa - Neustart in Italien nur mit italienischen Gästen

Costa - Neustart in Italien nur mit italienischen Gästen

13.08.2020 – Costa Kreuzfahrten probt im September den Neustart mit zwei Schiffen von italienischen Häfen. Die Costa Deliziosa und die Costa Diadema starten zu ersten Kreuzfahrten ab Triest und Genua ausschließlich mit italienischen Gästen.

TUI Cruises: Blaue Reisen und die griechische Inselwelt

TUI Cruises: Blaue Reisen und die griechische Inselwelt

13.08.2020 – Die Corona-Pandemie geht für Kreuzfahrtunternehmen in die Verlängerung. An einen gewohnten Geschäftsbetrieb ist nicht zu denken. Als Zwischenschritt plant TUI Cruises mit Mein Schiff 1 und Mein Schiff 2 erneut „Blaue Reisen“ im September. Zugleich wird Mein Schiff 6 vom 13. September an 7-tägige Kreuzfahrten ab und bis Kreta anbieten.

AIDA Cruises plant am 6. September 2020 Neustart ab Kiel

AIDA Cruises plant am 6. September 2020 Neustart ab Kiel

10.08.2020 – Nachdem der Flaggenstaat Italien der Wiederaufnahme des Geschäftsbetriebs bei AIDA Cruises zustimmt, plant das Unternehmen, vom 6. September 2020 an erste Kreuzfahrten von deutschen Häfen aufzunehmen.

MSC Cruises plant Neubeginn der Kreuzfahrten nach Corona

MSC Cruises plant Neubeginn der Kreuzfahrten nach Corona

10.08.2020 - Mit warmen, salbungsvollen Worten bedankt sich Pierfrancesco Vago, Executive Chairman der MSC Cruises, per Email bei der MSC-Gemeinde für deren „ungebrochene Unterstützung“. Gleichzeitig kündigt er die Wiederaufnahme der Kreuzfahrten an. Wie sieht das Kreuzfahrtkonzept der MSC in Bezug auf die Corona-Pandemie aus?

Costa Crociere stellt das Costa Sicherheitsprotokoll vor

Costa Crociere stellt das Costa Sicherheitsprotokoll vor

05.08.2020 – Costa Crociere hofft auf die baldige Öffnung der Kreuzfahrthäfen. Um für die Wiederaufnahme des Schiffbetriebs gerüstet zu sein, hat die Kreuzfahrtreederei zusammen mit unabhängigen Gesundheitsexperten ein Maßnahmenpaket zum Schutz der Gäste und Besatzungsmitglieder entwickelt.

Hutigruten – Schiff Roald Amundsen mit COVID-19 an Bord

Hurtigruten heftig von Coronavirus getroffen – Update

01.08.2020 – Gestern berichteten wir, dass auf dem Hurtigruten-Schiff Roald Amundsen drei Besatzungsmitglieder mit COVID-19 infiziert wären. Inzwischen steht fest, dass von insgesamt 158 Crewmitgliedern 38 positiv auf das Virus getestet wurden. Keiner der Mitarbeiter zeigte Symptome einer Infektion. Schiffsgäste sind aufgefordert, in Quarantäne zu gehen.

Hutigruten – Schiff Roald Amundsen mit COVID-19 an Bord

Hurtigruten – Schiff Roald Amundsen mit COVID-19 an Bord

31.07.2020 – Diversen Medienberichten zufolge haben sich auf dem Hurtigruten-Schiff Roald Amundsen drei Besatzungsmitglieder mit COVID-19 infiziert. Alle 160 Crewmitglieder des Expeditionsschiffs wurden in Quarantäne geschickt. Die Passagiere haben im norwegischen Tromsø das Schiff verlassen.

Carnival Cruise Line – Post Corona-Zeit fordert ihre Opfer

Carnival Cruise Line – Post Corona-Zeit fordert ihre Opfer

27.07.2020 – Über eine Flottenverkleinerung bei der Carnival Cruise Line wurde seit Längerem gemunkelt. Nun steht fest: Zwei alte Schiffe verlassen die Flotte, und zwei weitere Schiffe werden auf unbestimmte Zeit stillgelegt.

TransOcean Kreuzfahrten insolvent – Zukunft ungewiss

TransOcean Kreuzfahrten insolvent – Zukunft ungewiss

21.07.2020 – Betrübliches ist von TransOcean Kreuzfahrten zu hören. Die Gesellschaft musste ebenso wie die Schwestermarke Cruise & Maritime Voyages (CMV) Insolvenz anmelden. Alle zukünftigen Reisen beider Marken sind gestoppt. Versuche die finanziell angeschlagenen Unternehmen durch Kredite von Banken und Investoren zu retten, schlugen fehl.

Papenburger MEYER Werft in schwerem Fahrwasser

Papenburger MEYER Werft in schwerem Fahrwasser

20.07.2020 – Die Geschäftsführung der Papenburger MEYER Werft sieht sich gezwungen, den Werftbetrieb ab heute für sechs Wochen zu schließen. Die Werft geht bis zum 30. August in verlängerte Betriebsferien. Die flüssigen Mittel sind, wegen des durch Corona bedingten Stillstands knapp; das gewohnte Urlaubsgeld wird den mehr als 3.000 Mitarbeitern verspätet ausgezahlt.

USA: keine Kreuzfahrten bis Ende September 2020

USA: keine Kreuzfahrten bis Ende September 2020

17.07.2020 – Ein Schlag ins Kontor der Kreuzfahrtunternehmen stellt die Entscheidung der US-amerikanischen Gesundheitsbehörde CDC dar. Die Administration verlängerte ihre „No Sail Order" bis Ende September 2020. Von dieser Entscheidung sind im Besonderen die Marken der Carnival- und der Royal Caribbean-Gruppe betroffen.

MS Amsterdam, MS Rotterdam und Costa neoRomantica wechseln Besitzer

MS Amsterdam, MS Rotterdam und Costa neoRomantica wechseln Besitzer

16.07.2020 – Die Carnival-Gruppe kündigte Veränderungen der Flottenstruktur bei den einzelnen Marken an. Insgesamt dreizehn weniger effiziente Kreuzfahrtschiffe gehen zwischen 2019 und 2021 in den Secondhand-Markt. Besonders hart trifft es die Marke Holland America Line. Fünf Schiffe verlassen die Flotte. Mit vier Schiffen ist Costa Crociere im Visier der Carnival-Sparkommissare.

AIDA Cruises probt im August Neustart mit drei Schiffen

AIDA Cruises probt im August Neustart mit drei Schiffen

09.07.2020 – AIDA Cruises plant die Wiederaufnahme der Kreuzfahrten mit drei Schiffen im August 2020. Als erste Schiffe werden AIDAperla, AIDAmar und AIDAblu zwischen dem 5. und dem 16. August starten. Die Schiffe fahren mit angepasster Passagierkapazität und ohne Anlauf eines weiteren Hafens. Die Rostocker Kreuzfahrtgesellschaft schaut voran: In einer zweiten Phase könnten in Abhängigkeit von der Öffnung weiterer europäischer Häfen für Kreuzfahrtschiffe erste ausländische Destinationen in das Reiseprogramm integriert werden. In Phase drei ist die schrittweise Rückkehr zum ursprünglichen Reiseprogramm möglich.

TUI Cruises - Blaue Reisen mit Mein Schiff 2 ab Juli 2020

TUI Cruises - Blaue Reisen mit Mein Schiff 2 ab Juli 2020

09.07.2020 – Bei TUI Cruises tut sich was! Ab dem 24. Juli 2020 beginnen die „Blauen Reisen“. Startpunkt ist Hamburg. Gefahren wird mit Mein Schiff 2. Bis auf weiteres sind 3- und 4-tägige Reisen vorgesehen. Häfen werden nicht angelaufen, und die Gästezahl an Bord des Schiffes ist auf maximal 60 Prozent der Kapazität begrenzt.

Hurtigruten plant den schrittweisen Neustart

Hurtigruten plant den schrittweisen Neustart

07.07.2020 – Beflügelt vom Erfolg der wieder aufgenommenen Postschiffreisen für norwegische Gäste will Hurtigruten im August und September Fahrten mit 14 von 16 Schiffen an der norwegischen Küste, in der Arktis, rund um die Britischen Inseln und nach Spitzbergen anbieten.

Norwegian und Royal Caribbean: Gemeinsam wollen sie es richten

Norwegian und Royal Caribbean: Gemeinsam wollen sie es richten

07.07.2020 – Zwei führende, global agierende Kreuzfahrtunternehmen, Norwegian Cruise Line und die Royal Caribbean-Gruppe, haben sich als Reaktion auf die COVID-19-Pandemie zusammengetan. Ihr Ziel: die Entwicklung verbesserter Hygiene- und Sicherheitsstandards für Kreuzfahrten.

Costa Crociere: Betriebspause bis zum 15. August 2020

Costa Crociere: Betriebspause bis zum 15. August 2020

03.07.2020 – Wie die Tochter so die Mutter. Gestern verlängerten AIDA Cruises die durch COVID-19 bedingte Betriebsunterbrechung bis zum 31. August 2020. Heute zieht Costa Crociere nach. Die Italiener kündigen eine erneute Verlängerung der Betriebspause bis einstweilen zum 15. August 2020 an.

TUI Cruises canceln Südafrika-Reisen mit Mein Schiff ♥

TUI Cruises canceln Südafrika-Reisen mit Mein Schiff Herz

25.06.2020 – TUI Cruises stornieren die im Winter geplanten Reise mit „Mein Schiff ♥“. Die Reederei hält es „eher für unwahrscheinlich“, dass es in den nächsten Monaten zu einer Öffnung der südafrikanischen Häfen für Kreuzfahrtschiffe kommen wird.

Kreuzfahrtunternehmen Pullmantur im Insolvenzverfahren

Kreuzfahrtunternehmen Pullmantur im Insolvenzverfahren

23.06.2020 – Die spanische Kreuzfahrtreederei Pullmantur Cruceros befindet sich nach spanischem Recht im Insolvenzverfahren. Das der „Restrukturierung“ dienende Insolvenzverfahren könnte der Anfang vom Ende des Drei-Schiffe-Kreuzfahrtunternehmens sein.

Hurtigruten startet im Juni mit Norwegenreisen ab Hamburg

Hurtigruten startet im Juni mit Norwegenreisen ab Hamburg

17.06.2020 – In einer Woche, am 24. Juni, startet Hurtigruten mit Norwegen-Kreuzfahrten ab Hamburg. Das nagelneue Hybrid-Expeditionsschiff Fridtjof Nansen unternimmt zwischen dem 24. Juni und dem 4. September sechs 15-tägige Kreuzfahrten entlang der norwegischen Küste ab Hamburg.

TUI Cruises: Wiederaufnahme der Kreuzfahrten im Sommer

TUI Cruises: Wiederaufnahme der Kreuzfahrten im Sommer

17.06.2020 - Die TUI Group, der weltweit führende Touristikkonzern, äußert sich zur Wiederaufnahme der Aktivitäten in Teilmärkten Europas. Das Unternehmen nimmt in diesem Zusammenhang ebenfalls Stellung zu seinen Kreuzfahrtaktivitäten. Der Hauptakteur, TUI Cruises, startet baldmöglichst mit kurzen Kreuzfahrten in Nord- und Ostsee.

Hurtigruten-Schiffe: Liquidität bis 2021 gesichert

Hurtigruten-Schiffe: Liquidität bis 2021 gesichert

12.06.2020 – Liquität ist alles. Die norwegische Post- und Expeditionsschiffsreederei Hurtigruten hat am Finanzmarkt rund 105 Millionen Euro zur Liquiditätssicherung aufgenommen. Durch diese Maßnahme steigt die verfügbare Liquidität des Unternehmens auf geschätzt 200 Millionen Euro.

Hurtigruten stationiert in 2021 MS Otto Sverdrup in Hamburg

Hurtigruten stationiert in 2021 MS Otto Sverdrup in Hamburg

Hurtigruten stationiert im kommenden Jahr die Anfang 2020 renovierte MS Otto Sverdrup, ehemals MS Finnmarken, in Hamburg. Die Reederei plant im kommenden Jahr insgesamt 30 Anläufe des Expeditionsschiffs in der Hansestadt. 17 Abfahrten gelten norwegischen Zielen im Winter; 13 Abfahrten liegen in den Sommermonaten. MS Otto Sverdrup verfügt seit ihrer Umrüstung über emissionsarme Antriebstechnik.

Costa Crociere startet weitreichende Buchungs-Kampagne

Costa Crociere startet weitreichende Buchungs-Kampagne

09.06.2020 – Kreuzfahrtreedereien stehen in Hinblick auf die Corona-Pandemie mit dem Rücken an der Wand. Die Saison des laufenden Jahres darf abgehakt werden. Worauf des nun ankommt, sind Ideen für die Zukunft.

Traditionsreederei Cunard pausiert bis zum November 2020

Traditionsreederei Cunard pausiert bis zum November 2020

Die Traditionsreederei Cunard, eine Marke der Carnival-Gruppe, sieht sich als Folge der Corona-Pandemie erneut gezwungen, die Betriebspause der aus drei Schiffen bestehenden Flotte bis in den Monat November 2020 hinein zu verlängern.

Kreuzfahrten: Silversea Cruises übernahmen Silver Origin

Kreuzfahrten: Silversea Cruises übernahmen Silver Origin

 

07.06.2020 – Als Folge der Corona-Pandemie sind Hochseekreuzfahrten ausgesetzt. Die Situation belastet Kreuzfahrt-Reedereien massiv hinsichtlich Ertrag und Liquidität. Positive Meldungen gibt es nur im Ausnahmefall. Ein solcher stellt die Übernahme der Silver Origin dar. Am vergangenen Mittwoch übernahmen Silversea Cruises die Silver Origin von der Bauwerft.

Costa Crociere nutzt Social Media für Online-Kampagne

Costa Crociere nutzt Social Media für Online-Kampagne

04.06.2020 – Mit einer neuen digitalen Brand-Kampagne geht Costa Crociere ab heute auf allen digitalen Kanälen der Kreuzfahrtreederei in seinen sechs wesentlichen europäischen Märkten online. Die Aktion steht unter dem Motto: „Der Urlaub, den wir vermissen“.

Norwegian Cruise Lines präsentieren Hygienekonzept

Norwegian Cruise Lines präsentieren Hygienekonzept

03.06.2020 – Norwegian Cruise Line hat in Hinblick auf die COVID-19-Pandemie Kreuzfahrten temporär bis zum 31. Juli 2020 ausgesetzt. Gegenwärtig besteht keine Klarheit, ob der Schiffsbetrieb im August 2020 wieder aufgenommen wird. Unabhängig davon hat die Kreuzfahrtreederei diverse Sicherheitsmaßnahmen für Kreuzfahrten erarbeitet.

Oceania Cruises setzen in Corona-Zeit auf neue Werbe-Kampagne

Oceania Cruises setzen in Corona-Zeit auf neue Werbe-Kampagne

02.06.2020 – Der Kreuzfahrtmarkt ist in einem zuvor unvorstellbaren Maß eingebrochen. Kreuzfahrtreedereien reagieren gezwungenermaßen mit „freiwilligen“ Aussetzungen des Geschäftsbetriebs auf die COVID-19-Pandemie. Oceania Cruises, eine Gesellschaft der Norwegian Cruise Line Holdings Ltd., setzen Kreuzfahrten bis zum 31. Juli 2020 aus. Die Marke denkt auch an die Zukunft. Sie plant im Rahmen der Kampagne „Remember the Future – Erinnerungen neu erleben“ ihren zukünftigen Marktauftritt.

 

 

 

Publish modules to the "offcanvas" position.