Celebrity Cruises – das Entertainment der Celebrity Ascent

Celebrity Cruises – das Entertainment der Celebrity Ascent


26. Oktober 2023 – Celebrity Cruises’ neues Flaggschiff, die Celebrity Ascent, nimmt am 3. Dezember 2023 offiziell ihren Dienst auf. Zuvor stehen zwei Kurzreisen auf dem Programm. In den ersten Monaten unternimmt das Schiff vom Start- und Zielhafen Port Everglades (Fort Lauderdale) Reisen in die östliche Karibik. Soeben hat die Premiumreederei das Unterhaltungsprogramm des Neubaus vorgestellt.

Die an Auflage stärkste US-Zeitung „USA Today“ kürte das Schwesterschiff Celebrity Beyond in diesem Jahr zum besten Kreuzfahrtschiff für Unterhaltung. Eine derartige Wertung verpflichtet. Die auf der Ascent für das Entertainment Zuständigen waren gefordert. Das Ergebnis ihrer Bemühungen in Kürze: eine neue Open-Air-Night-Show auf dem Resort Deck, sechs neue Live-Produktionen, fesselnde Auftritte und viele interaktive Spiele.

Unter dem Titel „Ascent After Dark: Shine the Night”  verwandelt sich das Resort Deck nach Eintritt der Dunkelheit in eine Tanzfläche. Als Zugabe gibt es Live-Auftritte und eine Prisma-Lichtshow. Ein DJ begleitet die Tanzpaare und sorgt für gute Stimmung.

Celebrity Ascent - RenderingCelebrity Ascent - Rendering © Foto Celebrity Cruises


Neue Theater-Produktionen
Nahezu unvorstellbar sind die technischen Effekte, die heutzutage auf Theaterbühnen zum Einsatz kommen. Hochmoderne Technologie unterstützt drei neue, faszinierende Produktions-Shows. Technische Module, bestehend aus kinetischer Lichtkunst, Laserlicht und dem Einsatz von IMAG begleiten Live-Auftritte in Echtzeit auf einem riesigen LED-Bildschirm.
Die Titel und Inhalte der neuen Shows:
Awaken – das zeitgenössische und technologische Spektakel nimmt die Gäste mit auf eine Reise in surreale Träume und weckt ihre Sinne, um eine Welt zu erkunden, in der alles möglich ist.
Residency – diese Konzertproduktion feiert zeitlose Künstler von Elvis Presley bis Lady Gaga, von Cher und U2 bis Bruno Mars mit authentischem Filmmaterial.
Bridges – Bridges entführt das Publikum zu einigen der berühmtesten Brückenbauten der Welt in London, Venedig, New York, San Francisco und Sydney.

Celebrity Ascent - Cosmopolitan Restaurant - RenderingCelebrity Ascent - Cosmopolitan Restaurant - Rendering © Foto Celebrity Cruises


Live-Shows und Auftritte
Im Eden, dem dreigeschossigen Restaurant-, Bar- und Unterhaltungsbereich am Heck des Schiffes, erleben Gäste Darbietungen mit Akrobatik, Gesang und Choreografie.
Das Geschehen gliedert sich in die Komplexe:
Allure – im Mittelpunkt stehen akrobatische Reisen.
Shimmerbox – der Name steht für ein neues, glitzerndes Tanz-Spektakel.
Dreams – bei diesem Programmpunkt geht es vor allem um Live-Auftritte und interaktive Spiele.

Überall an Bord begleitet Live-Musik die Gäste. Das Spektrum ist weit und anspruchsvoll. Jazz-Liebhaber, Schlagerfans und Discogänger kommen auf ihre Kosten. Selbst an einen Piano-Bar-Entertainer wird gedacht.

Dieses und noch viel mehr bietet die Celebrity Ascent ihren Gästen. Bis zum 13. April 2024 tourt die Celebrity Ascent durch die östliche Karibik. Am 14. April verholt das Schiff nach Europa. Dort werden acht-, zehn- und dreizehntägige Kreuzfahrten durch das westliche und östliche Mittelmeer angeboten. – Die Ascent zählt zur Edge-Klasse. Dennoch ist sie um 20 Meter länger als die Celebrity Edge (Gesamtlänge Ascent 327 Meter). Der Neubau nimmt im Maximum 3.260 Gäste auf.

Buchungsmöglichkeiten Celebrity Cruises