Im Blick: Australien-Programm 2023/24 der Princess Cruises

Im Blick: Australien-Programm 2023/24 der Princess Cruises


2. Dezember 2021| Australien setzte nach den ersten Ausbrüchen der Corona-Pandemie schnell strikte Grenzschließungen für eigene Staatsangehörige und Ausländer durch.

Anfang November 2021 öffnete der Fünfte Kontinent seine internationalen Grenzen für den Reiseverkehr. Das ist nicht zuletzt eine positive Nachricht für Kreuzfahrt-Unternehmen. Die US-amerikanische Premium-Reederei Princess Cruises reagiert darauf und plant, in der Saison 2023/24 vier Schiffe nach Australien und Neuseeland zu entsenden.

Zum Einsatz kommen die Coral Princess, Majestic Princess, Royal Princess und Grand Princess. Starthäfen sind u.a. Sydney, Melbourne, Brisbane, Fremantle (Perth) sowie Auckland (Neuseeland). Das Programm sieht aus heutiger Sicht wie folgt aus:

Die Coral Princess startet im Frühjahr 2024 von Sydney aus (alternativ ab Brisbane oder Auckland) zu einer 110-tägigen Weltreise.

Coral Princess vor Vancouver


Coral Princess vor Vancouver


Royal Princess in Kotor


Royal Princess in Kotor 


Die Majestic Princess, Royal Princess, Grand Princess kreuzen rund um Australien und steuern zusätzlich Ziele in Südostasien an. Die Coral und Royal Princess, unternehmen von Fremantle bzw. Sydney aus 12- bis 21-tägige Fahrten nach Thailand, Malaysia, Vietnam und Japan.

Besonders attraktiv sind für Naturliebhaber zweiwöchige Reisen nach Neuseeland. Vier Schiffe der Princess-Flotte nehmen von Sydney, Melbourne und Brisbane Kurs auf Neuseeland. Highlight der Reisen ist der einmalig schöne und 12.500 Quadratkilometer große Fjordland National Park.

Majestic Princess vor Kotor

Majestic Princess vor Kotor


Ein spezieller Höhepunkt ist eine knapp vier Wochen dauernde Fahrt der Grand Princess. Das Schiff fährt im April 2024 von Sydney nach San Francisco. Zwischenhalte finden auf Fidschi, Samoa, Bora, Bora, Tahiti und Hawaii statt. Die Reise ist zweifellos ein Leckerbissen für Freunde entspannter Hochseereisen. – Eine weitere Glanznummer der Programmpalette sind die Princess Cruisetouren. Sie kombinieren Kreuzfahrt und Landarrangement zu einem außergewöhnlichen Urlaubserlebnis. Hervorzuheben sind die „Australian Outback Adventure“-Touren mit der Royal oder der Majestic Princess. Die Rundreisen schließen den Besuch des Uluru (Ayers Rock) ein.

Übersicht der Princess Cruises Australien Angebote