Oceania Cruises und Dertour kooperieren

03.07.2017 - Die Premium-Kreuzfahrtmarke Oceania Cruises und der Reiseveranstalter Dertour arbeiten von nun an zusammen. Der Vorteil: Kreuzfahrten auf Oceania-Schiffen können individuell mit anderen Dertour-Reisen kombiniert werden.

 Im Folgenden zwei Beispiele für eine Kreuzfahrt mit kombinierbarem Landprogramm von Dertour:

Kulturelle Küstenabschnitte“ mit der Sirena, 11 Nächte ab 11. September 2017 von Venedig nach Barcelona, ab 2.969 € pro Gast

Fakultatives Vorprogramm in Venedig:
In zwei bis drei Tagen die Dogenstadt erkunden, von einer Gondelfahrt bis zu einer Vorführung im Opernhaus Gran Teatro La Fenice. Das Dertour Städtereisen Programm empfiehlt z. B. das Hotel Metropol ab 123 EUR p.P. und Übernachtung im Doppelzimmer, Gondelfahrt ab 46 EUR p.P., Inselausflug ab 20 EUR p.P., Eintrittskarten Gran Teatro La Fenice, Kategorie 2 ab 131 EUR p.P.

Tropische Inseln“ mit der Riviera, 13 Tage ab dem 20. Dezember 2017 von/bis Miami, ab 2.849 € pro Gast --> direkt zum Angebot bei Dertour

Fakultatives Vor- bzw. Anschlussprogramm in Miami/Florida:
Die Wintertage am Strand von Miami oder bei einer Florida Rundreise überbrücken. Der Katalog Dertour USA empfiehlt z. B. The Ritz-Carlton, Bal Harbour Miami  ab 230 EUR p.P. im Doppelzimmer, 10 Nächte Mietwagenrundreise „Florida Deluxe“ ab 2.665 EUR p.P. im Doppelzimmer, 14 Nächte Mietwagenrundreise „Florida Intensiv“ ab 959 EUR p.P. im Doppelzimmer.

Oceania Riviera vor Mykonos

Oceania Riviera vor Mykonos


Oceania Cruises gehört seit 2014 zur Norwegian Cruise Line-Gruppe. Das Unternehmen betreibt sechs mittelgroße Kreuzfahrtschiffe. Vier der R-Klasse-Schiffe können maximal 684 Passagiere aufnehmen. Die Kapazität zweier weiterer O-Klasse-Schiffe liegt bei 1.250 Gästen. Die Reederei pflegt an Bord der Schiffe ein luxuriöses, legeres Ambiente. Mit 1:1,6 fällt das Personal-zu-Gast-Verhältnis sehr gut aus. Die Folge ist eine aus dem Rahmen fallende persönliche Atmosphäre an Bord. Zu loben ist die Leistung der Küchenbrigade. In allen Restaurants speisen Gäste ohne Aufpreise bei freier Platzwahl und ohne feste Tischzeiten. Die Gerichte werden einzeln à la minute zubereitet. Schiffe der Oceania Cruises laufen Destinationen in der ganzen Welt an.

 

 

 

Publish modules to the "offcanvas" position.