Oceania Insignia - in 180 Tagen um die Welt

06.03.2017 – Oceania Cruises, die im oberen Premiumsegment angesiedelte Kreuzfahrtmarke, startet am 11. Januar 2019 mit der Oceania Insignia zu einer 180 Tage dauernden Kreuzfahrt rund um die Welt. Die Reise beginnt in New York und führt über 47.000 Seemeilen.

Als Zustiegshäfen sind Miami und Los Angeles vorgesehen. Von New York führt die Reise des 648 Gäste fassenden Boutique-Schiffs in die Karibik und durch den Panamakanal in Richtung Hawaii. Danach fährt das Schiff durch den südlichen Pazifik nach Neuseeland und Australien. Im weiteren Reiseverlauf wird der asiatische Kontinent angelaufen; danach geht es durch das Arabische Meer und den Sueskanal nach Europa. Die Mittelmeerregion, England und Irland liegen am Weg. Bevor die ungewöhnliche Reise in Miami endet, stehen noch Besuche in Kanada und auf den Bermudas auf dem Programm.

Oceania Insignia

Oceania Insignia©Oceania Cruises

Die Kreuzfahrt führt zu fünf Kontinenten und 90 Zielen in 36 Ländern. Es werden Dutzende UNESCO Welterbestätten besucht. Außerdem sind 14 Übernacht-Aufenthalte vorgesehen. Im Reisepreise inkludierte Landausflüge komplettieren das Reise-Erlebnis. Höhepunkte dieser Ausflüge sind

  • Tokyo - mit einer authentischen Teezeremonie, dem Besuch eines traditionellen Kabuki-Theaters und eine Ninja Show im historischen Meguro Gajoen Hotel.
  • Jerusalem – mit dem Besuch des UNESCO Weltkulturerbes von Akko.
  • Bordeaux – mit einem Drei-Gänge-Menü auf einem Weingut aus dem 18. Jahrhundert.

Um das Wohlbefinden der Gäste auf der Oceania Insignia sorgen sich 400 Crew-Mitglieder. Die Reisenden essen in vier Gourmetrestaurants bei freier Platzwahl ohne feste Tischzeiten. Die Speisen werden „à la minute“ zubereitet.

Die Reisepreise starten ab 39.209 Euro pro Gast. Die Kosten für den Hin- und Rückflug mit kostenlosem Business-Class-Upgrade sind im Reisepreis inkludiert. Trinkgelder fallen nicht an. Den Gästen werden kostenlose medizinische Betreuung und freier Wäscheservice geboten. Mit dem OLife Choice-Paket steht den Gästen freier, unbegrenzter Internetzugang zur Verfügung. Daneben kann noch zwischen 72 Landausflügen, dem „House Select“-Getränkepaket oder einem Bordguthaben  von 7.200 US-Dollar (pro Kabine) gewählt werden. Die Kreuzfahrten sind ab sofort buchbar. Oceana Cruises gehört zur Norwegian Cruise Line-Gruppe. 

direkt zu den Oceania Insignia Angeboten

 

 

Publish modules to the "offcanvas" position.