Dem Vernehmen war Huhn à la Marengo Napoleons erklärte Leib- und Magenspeise. Ob diese Speise an Bord von Kreuzfahrtschiffen serviert wird, wissen wir nicht. Eines ist jedoch unumstößlich, Essen und Trinken halten Leib und Seele zusammen. Und niemandem wird es an Bord der Celebrity Summit an beidem mangeln.

Restaurants

Celebrity Summit -In Halifax - Nova Scotia/Kanada

Die Restaurants des Schiffs bieten täglich hervorragende Speisen und Getränke und tragen auf diese Weise zum Wohlbefinden der Gäste bei. Es ist nach kostenfreien Lokalen und aufpreispflichtigen Spezialitäten-Restaurants zu unterscheiden.

Im Preis inkludierte Restaurants

Cosmopolitan Restaurant – das über 2 Decks (Deck 4 und 5) sich erstreckende (Haupt-) Bedienrestaurant. Zum Frühstück, Mittagessen und Abendessen geöffnet. Das Abendessen findet ind zwei Sitzungen statt. Ein Teilbereich des Restaurants ist für offene Sitzungen (Select Dining) reserviert.

Celebrity Summit - Cosmopolitan Restaurant     Celebrity Summit - Cosmopolitan Restaurant - Select Dining Bereich

Oceanview Café - Buffetrestaurant (auf Deck 10 achtern, mit teilweise überdachtem Außenbereich; zugleich Sunset Bar). Das Speisenangebot ist vielseitig, wohlschmeckend und gut. Die Waiter werden auch bei starkem Zuspruch (fast) immer ihren Funktionen gerecht. Das Buffetrestaurant ist zu allen Mahlzeiten geöffnet. Zusätzlich versorgen je eine Pasta-, Panini- und Pizza-Station die Gäste bis 1:00 Uhr morgens. Das Buffet ist stark auf die Ansprüche der amerikanischen Gäste ausgerichtet.

Celebrity Summit - Außenbereich Buffetrestaurant     Celebrity Summit - Eisschnitzerei im Buffetrestaurant

AquaSpa Café – es liegt auf Deck 10 am Solarium und ist auf leichtes und gesundes Essen (zum Frühstück und zum Lunch) spezialisiert. Nachmittags gibt es Tee.

Celebrity Summit - AquaSpa Café     Celebrity Summit - AquaSpa Café - Speisekarte

Poolside Grill – ein vor allem auf Burger und Pommes frites festgelegtes Außenrestaurant auf dem Pooldeck (Deck 10).

Celebrity Summit - Poolside Grill     Celebrity Summit - Poolside Grill - Speisekarte

24 Stunden Kabinenservice – für den kleinen Hunger zwischendurch steht der Kabinenservice bereit. In den Nachtstunden wird eine geringe Servicegebühr erhoben.

Spezialitätenrestaurants

Täglich läuft die Galley des Cosmopolitan Hauptrestaurants zu besten Leistungen auf. Wem das zwischendurch nicht reicht oder wenn es im angemessenen Rahmen etwas zu feiern gibt, dann sind die beiden Spezialitätenrestaurants Normandie und Qsine an Bord der Celebrity Summit die besten Adressen.

Das Normandie liegt auf Deck 3. Neben einer Spitzenküche und erstklassigen Weinen „glänzt“ es mit Ausstattungsstücken der „Normandie“. Das 1932 in Dienst gestellte französische Passagierschiff „Normandie“ war zu seiner Zeit das größte Passagierschiff der Welt. Mehrfach wurde es mit dem „Blauen Band“ des schnellsten Schiffs auf der Transatlantikroute geehrt. Nach einer Havarie des Schiffs im New Yorker Hafen in den 40er-Jahren des letzten Jahrhunderts wurden zahlreiche Objekte aus den Gesellschaftsräumen des Schiffs gerettet. Einige werden auf der Celebrity Summit präsentiert.

Celebrity Summit - Restaurant Normandie

Hinter dem Restaurant Normandie liegt die für Schiffsgäste zugängliche „Demonstration Kitchen“ (siehe Foto).

 Celebrity Summit - Showküche des Restaurants Normandie

Das Qsine (kein Schreibfehler!), liegt auf Deck 11 neben der Revelations Lounge. Das Restaurant wird als „einmalig“ und „seltsam“ angepriesen. Tatsächlich weicht es bezüglich der Ausstattung von den anderen Bordrestaurants wesentlich ab. Wir halten das circa 80 Plätze bietende Qsine für gewöhnungsbedürftig. Davon unabhängig werden die Leistungen der international orientierten Küche von Gästen als ausgezeichnet bewertet.

Celebrity Summit - Qsine Restaurant     Celebrity Summit - Qsine Restaurant

Das Blu auf Deck 5 ist das exklusive Restaurant für Gäste der AquaClass Kabinen. Morgens und Abends speisen diese Gäste getrennt vom Rest der schnöden Menschheit bei offener Sitzung in noblem Ambiente. Die Chefs lassen sich von der kalifornischen und der mediterranen Küchen inspirieren.

Celebrity Summit - Blu Restaurant     Celebrity Summit - Blu Restaurant

Weniger nobel ist das edel gestaltete Bistro on Five auf Deck 5. Es steht jedem Gast offen und bietet Suppen, Salate und wohlschmeckende Crêpes. Die Portionen fallen üppig aus. Für den Besuch wird 2014 eine Servicegebühr in Höhe von 7 US-Dollar belastet. Uns hat es gefallen.

Celebrity Summit - Bistro on Five

Das Café al Bacio & Gelateria war unser Stammcafé an Bord der „Summit“. Es bietet hochwertige europäische Kaffee-Spezialitäten, außerordentlich leckere Törtchen und Torten und italienische Eis-Spezialitäten. Es liegt mittschiffs auf beiden Seiten des 5. Decks. Der in vielfältigen Variationen gebotene Kaffee ist zu bezahlen. Die Kuchen gibt es als Draufgabe.

Celebrity Summit - Café al Bacio     Celebrity Summit - Café al Bacio

Bars und Lounges

Neun Bars und Lounges weist das Tagesprogramm der Celebrity Summit aus. Wir berichten in alphabetischer Reihenfolge über diese nützlichen Einrichtungen.

Café al Bacio – zwischen 6:30 Uhr in der Früh und Mitternacht umsorgen die freundlichen Mitarbeiter des Café al Bacio ihre Gäste. In dem gut gestalteten Café auf Deck 5 werden im Tagesverlauf vor allem europäische Kaffeespezialitäten geboten. Der Kaffee wird auf Wunsch des Gastes von allerlei Gebäck oder von Eis begleitet. Für die Kaffeespezialitäten ist zu zahlen. Das Café ist einer unserer Lieblingsplätze an Bord des Schiffes. Nach dem Lunch, an manchen Nachmittagen, vor allem aber an den Abenden orderten wir gern ein Glas Wein oder einen Café Olé. Die Bar-Karte ist gut sortiert. Auch der Coffee to go des Café al Bacio ist nicht zu verachten.

Celebrity Summit - Café al Bacio

Cellar Masters – die gut bestückte Weinbar auf Deck 5. Der „Kellermeister“ ist nach unserem Empfinden außerhalb von Veranstaltungen schlecht besucht. An der Qualität der Weine kann es nicht liegen.

celebrity summit cellar masters

Fortunes Casino Sports Bar – James Bond hat es uns gelehrt, was wäre ein Kasino-Besuch ohne einen Wodka-Martini, „geschüttelt, nicht gerührt“. Wir sind keine Spieler und können somit wenig zur Fortunes Casino Sports Bar auf Deck 4 inmitten der mehr als 100 Spielautomaten und der circa 8 Spieltische aussagen.

Celebrity Summit - Fortunes Casino

Martini Bar & Crush – noch eine Gelegenheit, einen gekonnt gemixten Martini zu trinken. Die Bar liegt an Steuerbord auf Deck 4 neben dem luftigen Grand Foyer. Geöffnet ist sie ab 17:30 Uhr; geschlossen wird, wenn kein Gast mehr eines Getränkes oder eines Happens Kaviar bedarf.

Celebrity Summit - Martini Bar & Crush

Mast Bar – die Frei-Bar auf Deck 11 wird je nach Wetterlage zwischen 14:00 und 19:00 Uhr geöffnet. Sie ist etwas für die Karibik oder die südlichen Regionen Europas. In den von uns „durchsegelten“ nördlichen Breiten der Ostküste der USA, Kanadas und Neufundlands fanden wir die Bar nur selten geöffnet.

Pool Bar – Das für die Mast Bar gesagte gilt ebenso für die Pool Bar auf Deck 10. Wenn das Wetter mitspielt, wird die Bar nicht vor Mitternacht geschlossen.

Celebrity Summit - Pool Bar

Rendez Vous Lounge – zwischen der Grand Foyer und dem Cosmopolitan Restaurant liegt die repräsentative Rendez Vous Lounge. Tagsüber wird sie oft als Veranstaltungsort für Bingo- und Trivia-Veranstaltungen verwendet. Die regelmäßig durchgeführten Kunstauktionen finden hier statt. Die Bar-Stunden beginnen um 16:00 und enden um 0:30 Uhr. Auf dem Weg zum Dinner lädt sie zu einem Cocktail. Auf dem Rückweg vom Theater zurück in die Kabine ist sie der geeignete Ort, den Tag bei einem guten Getränk ausklingen zu lassen.

Celebrity Summit - Rendez Vous Bar

Revelations Lounge – Revelation steht im Englischen u. a. für Offenbarung und Enthüllung. Die lichte, riesige Lounge liegt vorn auf dem 11. Deck der Celebrity Summit. Von dort oben geht der Blick weit über das Meer. Tagsüber wird die Lounge für mannigfaltige Veranstaltungen oder von den Gästen einfach nur als Rückzugsort genutzt. Der Barbetrieb startet offiziell um 19:30 Uhr.

Celebrity Summit - Revelations Lounge

Sunset Bar – sie ist noch einer unserer Lieblingsplätze an Bord der „Summit“. Auf nördlichen Kursen blickt der Gast nicht unbedingt in den Sonnenuntergang. Dennoch ist die in Teilen überdachte Sunset Bar ein angenehmer Ort für die Wetterfesten unter den Kreuzfahrern, um einem Auslaufmanöver im Freien mit einem Getränk in der Hand beizuwohnen. Den Tag über ist die Bar der Außenbereich des Oceanview Café.

Celebrity Summit - Sunset Bar

Michael’s Club – auf unseren Reisen mit der Celebrity Equinox und der Celebrity Silhouette lernten wir Michael’s Club als schlecht besuchte, exquisite Bierbar kennen. Wie „Michael’s“ stellen wir uns einen noblen, englischen Club vor.

Celebrity Summit - Michael's Club

Nun ist die schöne Bar nur noch den Concierge Class Gästen vorbehalten. An der Besuchsfrequenz hat das offenbar nichts geändert. Auf unserer Reise wurde die Einrichtung von diesen Gästen überhaupt nicht angenommen. Das ist sehr schade.