Costa Magica - Waitress
Waitress © Costa Crociere

Wir denken, dass die Crew-Mitglieder unterhalb der Offiziersränge einen schweren Job an Bord von Kreuzfahrtschiffen haben und sich ihr Geld mühsam verdienen. Umso mehr freute es uns, dass die Crew, soweit wir Kontakt hatten, uns gegenüber freundlich, hilfsbereit und zuvorkommend auftrat. Die Kabine wurde täglich zweimal sehr gut versorgt. Der Service im Restaurant war ohne Einschränkung gut. In den Bars wurden wir freundlich und umsichtig bedient.

Da das Servicepersonal aus aller Herren Länder rekrutiert wird, schadet es nicht, über ordentliche Englischkenntnisse zu verfügen. Diese Sprache wird an Bord von jedem verstanden. Wir denken, dass man an Bord solcher internationaler Schiffe wie der Costa Magica mit Deutsch nicht allzu weit kommt. Wen das stört, auf den warten die deutschsprachigen Clubschiffe oder MS Europa, MS Astor etc.