Autor: Karl W. P. Beyer

TUI Cruises, das Gemeinschaftsunternehmen der TUI AG und der Royal Caribbean Cruises Ltd., ist seit der Gründung im Jahr 2008 bestens vorangekommen.

Gestartet wurde mit zwei gebrauchten Schiffen von Celebrity Cruises, die mit erheblichem planerischem und finanziellem Aufwand an die Erwartungen deutscher Urlauber angepasst wurden. Innerhalb kürzester Zeit gelang es, mit beiden Schiffen eine am Markt hoch geschätzte Kreuzfahrtmarke zu etablieren. Die aktuellen Auslastungszahlen liegen, bezogen auf eine Planauslastung von zwei Personen pro Kabine, bei mehr als 100 Prozent. Bei so viel Erfolg lag es nahe, zwei deutlich größere Neubauten in Auftrag zu geben.

Am 22. Mai 2014 übernahm die Hamburger Reederei, das Erste der beiden neuen Schiffe von der STX-Finland-Oy-Werft in Turku. Mit der Namensgebung tut sich TUI Cruises leicht. Das Schiff heißt Mein Schiff 3. Es präsentiert sich als ein aus 77 Blöcken zusammengesetztes Produkt, in dem circa neun Millionen Arbeitsstunden stecken. Mein Schiff 3 ist – wie andere moderne Kreuzfahrtschiffe - auf Energieeffizienz getrimmt. Der Auftraggeber und die Werft erwarten, dass der Energieaufwand um 30 Prozent unter dem vergleichbarer Schiffe liegt. Außerdem werden modernste Systeme zur Abgasbehandlung eingesetzt.

mein schiff 3 der heckbereich
Mein Schiff 3 in Hamburg am 01.06.2014

Informationen zu Mein Schiff 3

Indienststellung    
Maße
Vermessung
Passagierdecks
Maschine
Antrieb
Antriebsleistung
Geschwindigkeit
Passagiere
Kabinen
Crew
Flagge
Werft
Bordsprache
Bordwährung
Juni 2014
Länge 293,30 Meter; Breite 35,8 Meter, Tiefgang 8,05 Meter
99.500 BRZ
15 Decks
Dieselmotoren
diesel-elektrisch
28.000 kW
21,7 Knoten
2.506 (bei Doppelbelegung)
1.253
ca. 1.000 Personen
Malta
STX Finland Oy, Turku/Finnland
deutsch
Euro

 

Die technischen Daten weisen hinsichtlich der Vermessung, der Kabinenzahl und der daraus folgenden Passagierkapazität gegenüber Mein Schiff 1 und Mein Schiff 2 Steigerungsraten von circa 30 Prozent aus. Getauft wird das Schiff am 12. Juni 2014 in Hamburg von der deutschen Schlagersängerin, Tänzerin und Entertainerin Helene Fischer.

Zurzeit entsteht auf der STX-Werft mit Mein Schiff 4 ein weiteres, baugleiches Schiff. Nach heutigen Planungen wird es im Sommer 2015 in Dienst gestellt.  

Pünktlich zum meteorologischen Sommerbeginn durften wir am 1. Juni 2014 einen Blick auf und in Mein Schiff 3 werfen. Auch wenn in einzelnen Bereichen noch emsig gearbeitet wurde, ist dem ersten Anschein nach ein hervorragendes Produkt entstanden, dass die hohen Qualitätsstandards der ersten beiden Schiffe fortschreibt und zusätzlich mit Neuem aufwartet. 

Mein Schiff 3 Videos


Mein Schiff 3 Video in Finnland




Mein Schiff 3 Dronen-Video gefilmt in Valletta und Kotor mit einer DJI Vision+ Drone


Deckpläne Mein Schiff 3

deckplan mein schiff 3 decks 11 bis 15
Decks 11 bis 15

 deckplan mein schiff 3 decks 7 bis 10
Decks 7 bis 10

 deckplan mein schiff 3 decks 3 bis 6 750
Decks 3 bis 6

-> Deckpläne Mein Schiff 3 im PDF Format