Autor: Karl W. P. Beyer

Die Schiffsführung ist russisch. Wir gewannen den Eindruck, dass die meisten der Crewmitglieder mit denen wir in Kontakt kamen aus osteuropäischen Staaten stammen. Der Kontakt war sehr angenehm. Das gilt speziell auch für die Security.

Dienstbesprechung am Flügel