MSC Lirica - Sport / Wellness


msc lirica pool

Zu einem Kreuzfahrtschiff gehören Pools. Auf dem 11. Deck haben zwei Pools und zwei Whirlpools ihren zentralen Platz. Darum herum finden die Gäste „ihre“ Sonnenliegen.

Eine größere Zahl Sonnenliegen wird zusätzlich noch im Solarium auf dem 13. Deck (Sun-Deck) bereitgehalten.

Auf dem 12. Deck (Rossini) steht Aktiven der 200 m lange Power Walking Track zur Verfügung. Die Länge ist nicht überwältigend. Langstreckenläufer gleichen die Kürze durch ein paar Runden mehr aus. Ebenfalls auf dem Rossini-Deck liegen beidseits des Schiffes nach achtern hin die Shuffleboard-Felder.

Minigolf wird auf dem 13. Deck (Sun-Deck) gespielt.

msc lirica fitnessgeräte
msc lirica kraftmaschinen

Im vordersten Bereich des 11. Decks trainieren Damen und Herren im Fitnessbereichan modernen Geräten. Wir haben verschiedentlich größer dimensionierte Gyms gesehen, denken jedoch, dass man jederzeit im Studio einen Platz finden kann, um daran zu „arbeiten“.

Nach ausdauerndem Training gehen die Sportler nebenan ins gepflegte Spa mit Sauna, Dampfbad, Entspannungsraum oder in den Schönheitssalon. 

msc lirica im spamsc lirica behandlungsraum im spamsc lirica ruhezone im spa

msc lirica kinderclub i piratiDie Kinder kann man praktischerweise im benachbarten Kinderklub I Pirati unterbringen.