Autor: Karl W. P. Beyer

Hamburg - Das Tor zur Welt

Hamburg - Das Tor zur Welt


Hamburg ist dem Normalbürger aus dem Binnenland mit zwei griffigen Slogans im Gedächtnis. Hamburg, das Tor zur Welt. Und Hamburg, das Hoch im Norden. Wer den Hafen sieht, will das mit dem Tor gern glauben.

Hamburg - Das Hoch im NordenAber das Hoch im Norden? Hier scheint die Sonne nicht häufiger als anderswo in Deutschland. Was hat diese Aussage auf sich?
Nun, dieses Hoch bezieht sich einmal nicht auf das Wetter, sondern darauf, was Hamburg ausmacht.
Hamburg - Die HafenstadtHamburg, Deutschlands größte Industriestadt; Hamburg, die Hafenstadt; Hamburg, die prosperierende Dienstleistungs- und Verwaltungsstadt; Hamburg, die Stadt der Kultur und Wissenschaften; Hamburg, die Stadt der darstellenden Künste; Hamburg, die Einkaufsstadt; Hamburg, die grüne Stadt; Hamburg ...

Hamburg kennenzulernen dauert Jahre, wenn nicht Jahrzehnte. Wie soll der Tagesgast, dessen Schiff für einen Tag in Hamburg liegt, diese Stadt erfahren? Wie soll derjenige, der hier seine Kreuzfahrt antritt und möglicherweise nie zuvor in Hamburg war, überhaupt etwas von dieser Stadt erfahren? Das kann eigentlich nicht funktionieren. Dennoch gilt, nicht bange machen lassen und den eigenen Interessen folgend, einfach loslegen. Es bedarf keiner geführten Tour durch Hamburg. Die Stadt ist sozusagen selbst erklärend.

Hamburg - Cruise Center HafencityHamburg - Cruise Center Hamburg-AltonaDie drei verfügbaren Liegeplätze von Hochseeschiffen in der Hafencity, bei den Landungsbrücken und in Altona sind so verkehrsgünstig gelegen, dass der Gast innerhalb kürzester Zeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln erste Eindrücke gewinnen kann. Weiteres unter Hamburg Sehenswertes.