Kuşadası

Kusadasi


Die 100 Kilometer südlich der Millionenstadt Izmir gelegene Kreisstadt Kuşadası ist ein bei Türken und Ausländern gleichermaßen beliebtes Touristenziel. Annähernd 100.000 Einwohner leben in der schnell wachsenden Stadt an der türkischen Ägäis Küste.

Kuşadası - Panorama

Kuşadası - Panorama


Kuşadası – ein Blick zurück

Kuşadasıs Geschichte reicht bis ins 3. Jahrtausend vor Christus zurück. Ursprünglich hieß die Stadt Neapolis. Sie wurde vom 20 Kilometer entfernten Ephesos beherrscht. Die ehemalige Hafenstadt Ephesos zählte im Altertum zu den größten Städten Kleinasiens. Historiker mutmaßen, dass in Ephesos (türkisch: Efes) bis zu 200.000 Menschen lebten. Mit der Versandung des Hafens verlor Ephesos an wirtschaftlicher Bedeutung, und, der Aufstieg Kuşadasıs begann. Unter dem Namen Scala Nova war Kuşadası bis zum 15. Jahrhundert ein Handelsstützpunkt der den Mittelmeerraum beherrschenden Republiken Genua und Venedig. Die Stadt lag zudem an den nach Kleinasien führenden Handelsrouten. Eine Karawanserei gibt noch heute Zeugnis von den Handelsaktivitäten. Seit 1413 gehört die Stadt zum Osmanischen Reich.

Schaulustige in Ephesos

Schaulustige in Ephesos


Kuşadası in der Gegenwart

In der Gegenwart ist Kuşadası ein touristisches Ziel von Rang. Die Stadt partizipiert von vielen schönen Sandstränden, darunter dem 18 Kilometer langen Long Beach Strand. Eine weitere Attraktion ist die Nähe zu den historischen Stätten des UNESCO Weltkulturerbes von Ephesus. In den letzten Jahren wurden viele Hotels und Ferienwohnungsanlagen errichtet. Fremdenführer berichten, dass sich in der Feriensaison die Zahl der Einwohner verdoppelt.

Hotelanlagen und Marina in Kuşadası

Hotelanlagen und Marina in Kuşadası


Kuşadası – eine wichtige Kreuzfahrt-Destination der Türkei

Neben dem beeindruckend großen Yachthafen besitzt Kuşadası einen an das Stadtzentrum angrenzenden Kreuzfahrthafen, der nach Istanbul an zweiter Position hinsichtlich der Schiffsanläufe steht.

Kreuzfahrtschiffe in Kuşadası

Kreuzfahrtschiffe in Kuşadası


Kreuzfahrtschiffe laufen die Hafenstadt vor allem wegen ihrer Nähe zum antiken Ephesos an; eine der größten und bedeutendsten archäologischen Fundstellen der Welt. Mehr als 130 Schiffsanläufe waren für das Jahr 2019 in Kuşadası geplant. Unter Kuşadası Sehenswürdigkeiten benennen wir die uns wichtig erscheinenden Attraktionen.

Update Februar 2021

 

 

 

Publish modules to the "offcanvas" position.