Autor: Karl W. P. Beyer

06.06.2015 – Gestern ließ es TUI Cruises in Kiel richtig krachen. Am Ostseekai wurde bei Kaiserwetter Mein Schiff 4 getauft. Die Taufe zog Zigtausend Land- und Wasserratten an. Gegen 17:00 Uhr stieg die öffentlicheTaufparty, die erst gegen 24:00 Uhr nach dem Abbrennen eines Feuerwerks endete.

Mein Schiff 4 - Über den Namen des Täuflings darf vorerst noch gerätselt werden

Die Straßenzüge rund um die Veranstaltungsfläche waren zuvor weiträumig für den Autoverkehr gesperrt worden. Zum Täufling konnten die exklusiv geladenen Gäste sowie die vielen Mein Schiff-Fans nur zu Fuß oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln gelangen. Bekannte Solokünstler und Musikgruppen sorgten auf einer großen Showbühne für die zum Geschehen passende musikalische Unterhaltung. Der Höhepunkt des Public Event war die Schiffstaufe, für die Franziska van Almsick, Deutschlands Ausnahmeschwimmerin, auserkoren war.

Mein Schiff 4  - Taufpatin Franziska van Almsick, CEO TUI Cruises Wybcke Meier und Kapitän Kjell Holm (von rechts)

Bei der feierlichen Taufe ließ sich die 37-jährige kurz nach 21:00 Uhr in einem 15 Meter langen Kleid auf einem Podest in die Luft fahren. Nach Vortrag des Taufspruchs zerschellte die verpflichtende Champagnerflasche am Bug von Mein Schiff 4. Das NDR-Fernsehen berichtete live vom Ort des Geschehens.

Mein Schiff 4  - Spektakuläre Begleiterscheinung des Taufakts

Gebaut wurde das unter Maltas Flagge fahrende 293,50 Meter lange und 35,80 Meter breite Schiff von der Meyer Turku Oy Werft in Finnland. Vermessen ist es mit 99.526 BRZ. Die Zahl der Passagierkabinen wird mit 1.253 angegeben. Bei 2-Bett-Belegung entspricht das 2.506 Passagieren. Für sie und ihr Wohlergehen sorgen etwa 1.000 Mitarbeiter, von denen 880 dem Hotelbereich zuzurechnen sind. Die Maximalgeschwindigkeit des treibstoffoptimierten und abgasreduzierten Schiffs liegt bei 21,7 Knoten. Gespeist wird in 11 Restaurants und Bistros. Der Deckplan weist 12 Bars und Lounges aus. Die SPA- und Sportbereiche messen circa 1.900 Quadratmeter. Die Fläche der Außendecks ist mit 17.795 m² mehr als 9 Mal so groß. Kunstfreunde wird es freuen, dass Mein Schiff 4 mit mehr als 6.000 zeitgenössischen Kunstwerken aus den Bereichen Malerei, Skulpturen, Installationen, Videos u. a. aufwartet.

Mein Schiff 4 - der unverhüllte Name

Nach der Schiffstaufe geht das Schiff heute auf seine Jungfernreise zu den attraktivsten Ostseedestinationen. Highlights des Sommers sind die am 18. Juni startende 11-Nächte-Reise zum Nordkap und die am 12. September beginnende Tour um Großbritannien einschließlich Irland. Am 23. September verholt Mein Schiff 4 zu den Kanaren, um dort bis zum 3. April 2016 zu bleiben. In der Wintersaison 2016/17 wartet Mittelamerika, das neueste TUI Cruises-Fahrgebiet, auf Mein Schiff 4 und seine Gäste. Wir wünschen allzeit gute Fahrt.