Autor: Karl W. P. Beyer

12.08.2015 – Royal Caribbean International bieten ihren komfortbewussten Gästen auf den Kreuzfahrtschiffen der Gesellschaft genügend passende Suiten-Angebote. Die Luxus-Palette wird ab Mai 2016 auf Schiffen der Quantum- und Oasis-Klasse durch Einführung der Royal Suite Class neu definiert. Den Passagieren werden innovative Kabinen gepaart mit einer großen Auswahl an Vorteilen und Annehmlichkeiten versprochen.

Solche „Goodies“ sind nach Service-Leveln gegliedert. Dies sind die Star Class, die Sky Class und die Sea Class.

Gäste der Star Class erfahren die umfassendsten Annehmlichkeiten und Services und reisen in den größten und bestens ausgestatteten Suiten, z. B. der über zwei Decks reichenden Royal Loft Suite der Quantum-Klasse.

Wer die Sky Class bucht, erhält eine mittlere Auswahl an Inklusivleistungen in großzügig ausgestatteten Kabinen gehobener Suiten-Klassen.

Gerade noch am unteren Edel-Level bewegen sich die Passagiere der Sea Class. Sie reisen in Kabinen mit Bezeichnungen wie Connected Junior Suite, Family Junior Suite, Spa Junior Suite und Junior Suite.

Royal Caribbean- Royal Suite der Oasis of the Seas Foto: Oasis of the Seas©Royal Caribbean International

Diese Annehmlichkeiten werden den Gästen der Royal Suite Class zukünftig geboten:

Erstklassiger Service:
Star Class Gästen gehen zertifizierte Butler des British Butler Institute 24 Stunden am Tag zur Hand. Sie sorgen für Restaurant- und Show-Reservierungen, unterstützen die Gäste bei der Planung und Reservierung von Landausflügen, kümmern sich um In-Room-Dining, Wäscheservice, Schuhpolitur, Gebäckservice und übernehmen das Auspacken. Diese Royal Genie genannten Dienstleister mixen ihren Gästen außerdem frisch gemixte Cocktails in der Kabine.

Extra Komfort:
Wohlfühl-Kissen, Wohlfühl-Matratzen, Wohlfühl-Bettwäsche namhafter Hersteller werden garantiert. Dazu werden luxuriöse Badprodukte geschätzter Anbieter versprochen.

Persönlicher Luxus:
Royal Caribbean definiert „Luxus“ als Folge persönlicher Erfahrungen. Jedes Crewmitglied an Bord der Royal Caribbean International Schiffe soll zum exklusiven, individuellen Service beitragen. Beginnend mit einem personalisierten Willkommensgeschenk bis hin zum Lieblingscocktail vor dem Abendessen sollen den Gästen ihre Vorlieben erfüllt werden.

Exklusive Vorzüge:
Royal Suite Class Gäste speisen im California Style-Restaurant Coastal Kitchen. Auf Royal Caribbeans Privatinsel Labadee, Haiti, erhalten nur Suiten-Passagiere Zugang zum Barefoot Beach. Den Reisenden in den Star- und Sky-Class Kategorien wird zudem ein „privates“ Suite Sun Deck an Bord der Schiffe geboten. Bei den täglichen Shows werden ihnen außerdem VIP-Plätze reserviert. Alle, die Royal Suite Class gebucht haben, kommen in den Genuss von VOOM, dem schnellsten Internet auf See sowie dem Ultimate-Getränkepaket. Trinkgelder sind im Reisepreis inkludiert. Passagieren der Star Class wird zudem Zugang zu allen Spezialitäten-Restaurants geboten.

Royal Caribbean - Quantum of the SeasFoto: Quantum of the Seas©Royal Caribbean International

So sieht sie also aus, Royal Caribbeans schöne, neue Suiten-Welt.