Autor: Karl W. P. Beyer

09.11.2015 – Im Sommer 2017 wird die MSC Meraviglia, das erste Schiff der neuen Vista-Klasse, ihre Premierensaison im Mittelmeer feiern. Der Neubau fasst etwa 5.700 Passagiere. Mit an Bord werden Artisten des Cirque du Soleil sein. Dieses wurde heute auf einer Pressekonferenz in Barcelona mitgeteilt.

MSC Crociere und Cirque du Soleil gehen demnach eine langfristige Partnerschaft ein. Das in Montréal/Kanada ansässige Entertainment-Unternehmen wurde 1984 gegründet. Es beschäftigt dem Vernehmen nach 5.000 Menschen, davon etwa 1.300 Artisten aus knapp 50 Ländern. Bei den Shows wird auf Tierdressuren verzichtet. Stattdessen liegt das Hauptaugenmerk der Shows auf Artistik, Livemusik und Theaterkunst.

Cirque du Soleil hat exklusiv für MSC ein Programm entwickelt, das erstmalig und ausschließlich an Bord der neuen Großschiffe präsentiert wird. Beide Unternehmen investieren gemeinsam 20 Millionen Euro in ein innovatives Lounge- und Restaurantkonzept. Pierfrancesco Vago, der Executive Chairman von MSC Cruises, äußert sich begeistert über die Partnerschaft: „MSC und Cirque du Soleil haben eine ganz besondere Verbindung: Wir können noch träumen. Und besser noch: Wir verwandeln Träume für unsere Gäste in fantastische Erlebnisse, die sie nie vergessen werden. Gemeinsam setzen wir neue Maßstäbe für das Entertainment an Bord von Kreuzfahrtschiffen.“ Da mag Yasmine Khalil, Präsidentin von 45 Degrees, nicht nachstehen: „Mit MSC werden wir das Unterhaltungsprogramm von Grund auf ändern und in neue Dimensionen führen.“ 45 Degrees ist ein Tochterunternehmen des Cirque du Soleil, das Sonderprojekte durchführt.

MSC Meraviglia - Erster Stahlschnitt 20.04.2015MSC Meraviglia - Erster Stahlschnitt 20.04.2015 - Foto: MSC

Die Kooperation will Kulinarik mit erstklassiger Unterhaltung an Bord der Meraviglia und der folgenden Schiffe verbinden. Deshalb wurde ein exklusives Lounge-Konzept für die Schiffe entwickelt. Maßgeschneiderte Unterhaltungstechnologie eigens für die Akrobatikshows soll 450 Gäste in den Bann ziehen. 200 Gäste sollen vor der Show im Dining-Bereich kulinarische Köstlichkeiten genießen. Wir wünschen viel Pläsier, ruhige See und wohl bekomms!