Celebrity Cruises bauen drittes Schiff der Edge-Klasse

Celebrity Cruises bauen drittes Schiff der Edge-Klasse

31.01.2020 – Mit dem ersten Stahlschnitt wurde traditionell in den Fertigungshallen der Werft Chantiers de l'Atlantique in Saint-Nazaire/Frankreich der Bau des dritten Kreuzfahrtschiffs der Celebrity Edge-Klasse gestartet. Das Schiff heißt Celebrity Beyond. Die Fertigstellung und die Auslieferung des Neubaus sind für Herbst 2021 vorgesehen.

Der Stahlschnitt erfolgte im Beisein von Richard D. Fain, Chairman and CEO, Royal Caribbean Cruises Ltd. (RCCL); Lisa Lutoff-Perlo, President and CEO, Celebrity Cruises; Harri Kulovaara, Executive Vice President, Maritime and Newbuilding, RCCL und Laurent Castaing, General Manager, Chantiers de l’Atlantique.

Celebrity Beyond - erster Stahlschnitt

Celebrity Beyond - erster Stahlschnitt © Press Center Celebrity Cruises


In einem kurzen Statement führte Richard D. Fain aus: „Wir freuen uns mit Celebrity Beyond den bisherigen Erfolg unserer innovativen Edge-Klasse fortzusetzen“. Frau Lutoff-Perlo fügte hinzu: „Mit jedem weiteren Schwesterschiff von Celebrity Edge entwickeln wir durch neue Highlights an Bord das Kreuzfahrterlebnis weiter und begrüßen mit dem Baubeginn von Celebrity Beyond ein weiteres Schwesterschiff".

Als Fertigstellungs- und Liefertermin der Celebrity Beyond ist der Herbst des kommenden Jahres vorgesehen. Im April dieses Jahres tritt das Schwesterschiff Celebrity Apex ihre Premierenreise ab Southampton, Großbritannien, an. Mehr darüber lesen sie unter Celebrity Cruises - die neue Celebrity Apex kommt in Sichtweite

Mit den beiden Neubauten, den vier Expeditionsschiffen sowie einem in Planung befindlichen Schiff der Edge-Klasse umfasst die Flotte auf 17 Schiffe.