18.07.2018 – Am 1. Dezember 2018 startet die nagelneue Celebrity Edge ab Fort Lauderdale zur Jungfernfahrt. Die Celebrity Edge wird inner- und außerhalb der Celebrity-Flotte Maßstäbe setzen. Die Geschäftsführung der Kreuzfahrt-Reederei findet offenbar, dass es an der Zeit ist, auch die übrigen Flotten-Mitglieder im Rahmen eines 500-Millionen-Dollar Investitionsprogramms auf den Stand der Edge zu bringen.

Derzeit präsentieren sich Celebrity Cruises mit zwei wesentlichen Schiffsklassen: der Millennium-Klasse und der Solstice-Klasse. Die Celebrity Millennium wurde im Jahr 2000 in Dienst gestellt. Die Celebrity Solstice nahm 2008 ihren Dienst auf. Gemessen an den Standards der Edge-Klasse, die Schiffsklasse soll auf vier Schiffe anwachsen, wirken die älteren Schiffe leicht „angestaubt“. Für eine Premium-Kreuzfahrtreederei ist solches nicht akzeptabel. Im Wege eines 500-Millionen-Dollar-Investitionsvorhabens sollen die älteren Schiffe ertüchtigt werden. Auch ein passender Name wurde gefunden: THE CELEBRITY REVOLUTION.

Celebrity Millennium

Celebrity Millennium


Der erste Umbau-Kandidat ist die Celebrity Millennium. Ihr Upgrade ist für das Jahr 2019 vorgesehen. Bis zum Jahr 2023 soll die gesamte Flotte die speziellen Eigenheiten der Celebrity Edge besitzen. Die Schiffe erhalten zwar nicht die neue, spektakuläre variable Plattform der Edge; doch wesentliche Upgrades wird es in folgenden Bereichen geben:

celebrity 101 celebrity revoution

Celebrity-Neuerungen - Foto©Celebrity Cruises


Suiten: Die Schiffe der Millennium-Klasse erhalten die Reflection Suites und die Signature Suites der Celebrity Reflection. Auch die Suiten-Bereiche der Solstice-Klasse werden verbessert. Und auf dem Retreat Sundeck und in der Retreat Lounge laufen die Elitär-Gäste nicht Gefahr, mit den Standard-Gästen in Berührung zu kommen.

Die Kabinen erhalten ein frisches, modernes Design. Es soll mit den besten Boutique Hotels der Welt mithalten.

Restaurants: Auf der Ende 2016 überarbeiteten Celebrity Millennium speisen Gäste bereits im „Restaurant Qsine“. Dieses Konzept soll auf die komplette Flotte übertragen werden. Die Hauptrestaurants erhalten völlig neue Texturen, womit offenbar die Gestaltung gemeint ist. Und auch die Oceanview Café genannten Buffet-Restaurants werden neu formiert. Sie erhalten ein neues, luftigeres Design.

Celebrity Millennium - Restaurant Qsine

Celebrity Millennium - Restaurant Qsine


Weitere Verbesserungen bringen die neue SEA Thermal Suite, neue, luxuriösere Shoppingerlebnisse und Optimierungen im Umfeld der Bars und Lounges.