MS EUROPOA 2 vor Samos

Hamburg Cruise Days 2017

22.08.2017 – Zehn Kreuzfahrtschiffe besuchen anlässlich der Hamburg Cruise Days 2017 die Hansestadt. Zwei Reedereien – Hapag Lloyd Cruises und Phoenix Reisen – präsentieren sich mit Doppelanläufen. Höhepunkt der Veranstaltung ist die Große Hamburg Cruise Days Parade.

Zwischen dem 8. und dem 10. September 2017 lädt die Hansestadt zu den sechsten Hamburg Cruise Days. Neben einem umfangreichen Rahmenprogramm finden sich neun Hochsee-Kreuzfahrtschiffe und ein Fluss-Kreuzfahrtschiff in Hamburg ein. Erwartet werden

  • AIDAprima (AIDA Cruises)

  • MS EUROPA & MS EUROPA 2 (Hapag Lloyd Cruises)

  • Norwegian Jade (NCL)

  • Albatros & Amadea (Phoenix Reisen)

  • MSC Preziosa (MSC Crociere)

  • Silver Wind (Silversea Cruises)

  • Mein Schiff 3 (TUI Cruises)

  • Für die Bremer Plantours zeigt das Fluss-Kreuzfahrtschiff Sans Souci Flagge.

Der maritimen Party gehen Europas führende Kreuzfahrtmesse Seatrade Europe und weitere Fachveranstaltungen voran. Höhepunkte sind das Lichtkunstwerk Blue Port Hamburg des Lichtkünstlers Michael Batz und die Auslaufparade von sechs Kreuzfahrtschiffen am Abend des 9. September. Die werden begleitet von 24 Schiffen und unter Abbrennen eines großen Feuerwerks den Hafen gemeinsam elbabwärts verlassen. AIDAprima führt die Parade an.

Die „Sehleute“ erwarten an Land hochwertige und abwechslungsreiche Themeninseln. Eine „Flaniermeile“ verbindet die HafenCity mit dem Terminal Altona. Entlang der Strecke werden den Schaulustigen Kulinarik, Wellness und Entertainment geboten. Im Jahr 2015 zählten die Veranstalter 570.000 Besucher.

Hamburgs Traditionsunternehmen Hapag Lloyd Cruises lässt gleich zwei seiner Luxusschiffe bei den Hamburg Cruise Days 2017 aufkreuzen.

Unverkennbar Hapag Lloyd Cruises

Unverkennbar Hapag Lloyd Cruises


Für geladene Gäste hat sich das Unternehmen das „Captain‘s Dinner in the Sky“ mit Kapitän Christian van Zwamen (MS EUROPA 2) ausgedacht. Dabei hebt ein Kran ein Restaurant auf 50 Meter Höhe. Die Gäste werden aus der Höhe die Auslaufparade beobachten. Der Sternekoch Karlheinz Hauser und der vegetarische Gourmetkoch Michael Hoffmann haben zu diesem Ereignis ein exklusives 3-GängeMenü kreiert. – Den weniger Prominenten wird an drei Terminen ein 2-Gänge-Menü bzw. ein Brunch angeboten. Wer daran interessiert ist, kann sich für 69 Euro pro Person unter http://www.hl-cruises.de/hamburg-cruise-days-2017 anmelden.

MS EUROPA 2 vor Samos

MS EUROPA 2 vor Samos


Mit der Auslaufparade begeben sich beide Luxusschiffe auf musikalische Reisen. Während an Bord der EUROPA 2 das UNPGLUGGED-Festival mit verschiedenen Künstlern der Pop- und Soulszene wie Johannes Oerding und SEVEN Premiere feiert, dürfen sich die Gäste der EUROPA auf eine Kreuzfahrt mit Boney M freuen.