04.12.2017 – Im April und im Oktober 2019 nehmen die beiden Hapag-Lloyd Cruises-Expeditionsschiffe HANSEATIC nature und HANSEATIC inspiration ihren Dienst auf. Im Rahmen von 16 Messe- und Roadshow-Terminen in Deutschland, Österreich und der Schweiz werden die Schiffe im kommenden Jahr Mitarbeitern von Reisebüros und Kunden präsentiert.

Mit einem eigens ausgebauten und zum Markenzeichen stilisierten Truck startet die Roadshow im Rahmen der Ferien Messe Wien am 11. Januar 2018. Weitere Messetermine sind die Urlaubsmesse CMT in Stuttgart und die Reisemesse in Hamburg. Auf den Messen fungiert der Truck als Messestand.

Expeditionsschiff-Neubau mit Pinguinen

Expeditionsschiff-Neubau mit Pinguinen - Foto: Hapag-Lloyd Cruises


Die Reederei erklärt die Veranstaltung zur aufwändigsten Roadshow in der Unternehmensgeschichte. Ziel der Promotion-Tour ist es, Expedienten und (Neu-) Kunden die zukünftigen Expeditionsschiffe HANSEATIC nature und HANSEATIC inspiration vorzustellen. Die Eventfläche bietet bis zu 60 Personen an Stehtischen Platz. Dort und auf großen Monitoren werden die speziellen Lebenswelten der Expeditionen erlebbar gemacht. Im Mittelpunt der Veranstaltungen stehen sowohl die Warmwasser-Destinationen der Südsee und des Amazonas als auch die Eiswelten der Arktis und der Antarktis.

Den Besuchern werden die Neubauten im passenden Ambiente vorgestellt.

Geplante Messe-Termine:

Datum

Ort

Donnerstag, 11.01.2018

Wien (Ferien Messe)

Samstag, 13.01.2018

Stuttgart (CMT)

Mittwoch, 07.02,2018

Hamburg (Reisen)

 

Geplante Roadshow-Termine:

Datum

Ort

Dienstag, 13.03.2018

Düsseldorf

Donnerstag, 15.03.2018

Münster

Samstag, 17.03.2018

Antwerpen

Dienstag, 20.03.2018

Köln

Donnerstag, 22.03.2018

Frankfurt

Montag, 26.03.2018

Bremen

Mittwoch, 28.03.2018

Hamburg

Dienstag, 10.04.2018

Stuttgart

Donnerstag, 12.04.2018

Zürich

Dienstag, 17.04.2018

München

Donnerstag, 19.04.2018

Wien

Dienstag, 24.04.2018

Nürnberg

Donnerstag, 26.04.2018

Berlin