Autor: Karl W. P. Beyer

01.07.2012 – Das hatte sich die in Minneapolis/Minnesota ansässige RSVP Vacations, ein Veranstalter von Kreuzfahrten für Homosexuelle, offenbar anders vorgestellt. Mit der Nieuw Amsterdam der Holland America Line machen derzeit 1.600 Schwule und Lesbierinnen eine Kreuzfahrt. In Casablanca/Marokko war ein Besuch vorgesehen. Auf dem Programm stand ein Besuch der Moschee „Hassan II“ und einiger Märkte.

Da in Marokko Homosexualität illegal ist und mit mehreren Jahren Haft bestraft werden kann, verweigerten die marokkanischen Behörden den Kreuzfahrt-Gästen den Landgang. Die Nieuw Amsterdam lief ersatzweise den Hafen der südspanischen Stadt Malaga an.

 nieuw amsterdam 501 vor argostoli
Nieuw Amsterdam ©Kefingo