21.02.2018 – In der Wintersaison 2018/19 zielt MS Magellan mit vier neuen Routen auf deutsche Gäste ab. Der britische Veranstalter Cruise & Maritime Voyages (CMV), zu dem auch TransOcean Kreuzfahrten gehört, plant ab dem nächsten Winter, den mexikanischen Markt zu erschließen. Die Bordsprache ist Englisch, für deutsche Passagiere steht aber eine Deutsch sprechende Hostess zur Verfügung.

Die MS Magellan stellten wir anlässlich Ihres Besuchs in Hamburg im Dezember 2016 eingehend vor. Von der zu CMV gehörenden Kreuzfahrtmarke TransOcean wurde die Magellan im vergangenen Jahr für fünf Kreuzfahrten vermarktet. Die deutschen Gästen angebotenen Reisen starteten in Amsterdam oder Rotterdam. Beide Städte sind von Deutschland aus bequem per Bahn oder mit dem Auto zu erreichen.

MS Magellan im Hamburger Hafen

MS Magellan im Hamburger Hafen


Auch die in der Wintersaison 2018/19 angebotenen Reisen haben Amsterdam zum Start- und Zielort. Im Einzelnen werden folgende Kreuzfahrten angeboten:

  • Überfahrt von Amsterdam nach Cozumel/Mexiko mit Zwischenstopps in Lissabon, Kapverden und auf mehreren karibischen Inseln.
    Zeitpunkt: 17. Dezember 2018 bis 10. Januar.2019
  • Reise von Cozumel über Belize, Honduras, Costa Rica, Kolumbien, Panama, durch den Panamakanal nach Nicaragua und zurück nach Costa Rica.
    Zeitpunkt: 10. bis 21. Januar 2019
  • Reise von Acapulco/Mexiko nach Nicaragua, durch den Panamakanal nach Costa Rica, Honduras, Belize und abschließend nach Cozumel in Mexiko.
    Zeitpunkt: 31. März bis 10. April 2019
  • Die Rückfahrt führt von Cozumel durch die Karibik über die Azoren und London zurück nach Amsterdam. Diese Reise dauert 24 Tage.
    Zeitpunkt: 10. April bis 3. Mai 2019.

MS Magellan - Taverners Pub

MS Magellan - Taverners Pub


Der rund 1.250 Passagiere fassende Schiffsklassiker zeichnet sich durch internationales, typisch britisches Flair aus. Die Bordsprache ist zwar Englisch, für deutsche Passagiere steht eine Deutsch sprechende Hostess zur Verfügung und wichtige Informationen, Tagesprogramme sowie die Menükarten werden ebenfalls in Deutsch geboten.