MV WERFTEN erhalten Exportgarantien von Bund und Land

MV WERFTEN erhalten Exportgarantien von Bund und Land

Die MV WERFTEN mit Standorten in Wismar, Rostock und Stralsund erhalten vom Bund Exportgarantien in Höhe von 2,6 Milliarden Euro für den Bau der ersten beiden Global-Class-Schiffe. Zusätzlich sichert das Land Mecklenburg-Vorpommern mit einer Bürgschaft weitere Teile der Zwischenfinanzierung ab. Mit dieser Maßnahme möchte der Bund Arbeitsplätze schaffen und schützen. Die sogenannten Hermesbürgschaften werden ebenfalls von der MEYER Werft beansprucht.

Im Jahr 2016 erwarb das asiatische Tourismusunternehmen Genting Hongkong die MV WERFTEN. Ziel der Übernahme war es, zusätzliche, eigene Kapazitäten am voll beschäftigten Werftenmarkt zu generieren. Die Genting-Gruppe investiert in den kommenden zehn Jahren massiv in die Flotten der Genting zugehörigen drei Kreuzfahrt-Reedereien.

Genting Hongkong - Global Class-Schiff

Genting Hongkong - Global Class-Schiff © MV-Werften Wismar Foto: Infografik


Insgesamt hat sich das asiatische Unternehmen das Engagement bei MV WERFTEN bislang 840 Millionen Euro kosten lassen. Dieser Betrag setzt sich zusammen aus dem Kaufpreis sowie der Abdeckung von während der dreijährigen Planungs- und Entwicklungsphase angefallenen Anlaufverlusten. Genting Hongkong hat über 300 Millionen Euro in die Ertüchtigung der Fertigungseinrichtungen gesteckt. Wichtig für das Bundesland Mecklenburg-Vorpommern: Die Zahl der Beschäftigten verdoppelte sich im Laufe der drei Jahre auf über 2.900 Mitarbeiter.

Crystal Endeavor-Expeditionsyacht - Rendering

Crystal Endeavor-Expeditionsyacht - © MV-Werften Wismar Foto: Infografik


Innerhalb von acht Monaten wurden nacheinander vier Luxus-Flusskreuzfahrtschiffe abgeliefert. Im Bau befinden sich die erste Endeavor-Expeditionsyacht und zwei Riesenschiffe der Global Class. Die Schiffe fassen bis zu 9.500 und 2.500 Besatzungsmitglieder. Diese für Kreuzfahrtschiffe schier unvorstellbare Größenordnungen stellen die bislang größten Kreuzfahrtschiffe der Royal Caribbean-Oasis-Klasse weit in den Schatten.