Autor: Karl W. P. Beyer

20.05.2014 – Heute, am 20. Mai 2014, geht die Regal Princess ab Venedig auf ihre Jungfernreise, die nach sieben Nächten in Athen endet. Mit diesem Schiff wird das 18. Flottenmitglied in Dienst gestellt. Kurz vor Dienstbeginn meldet die Reederei Sonderpreise.

Zu ausgewählten Terminen bietet Princess Cruises „Sommer-Schnäppchenpreise“. Auf der am 2. Juni 2014 ab Venedig startenden und nach Barcelona führenden Reise sind offenbar noch Kabinen zu füllen. Die im Katalog für die Innenkabine mit 1.180,00 Euro pro Person genannten Preise sind auf 656,00 Euro „abgeschmolzen“. Bis zu zwei in der Kabinen mitreisende Personen zahlen lediglich 360,00 Euro pro Person.

Die 12-Nächte-Reise am 1. Juli 2014 von Barcelona nach Venedig ist in der billigsten Kabinenkategorie ab 839,00 Euro zu bekommen. Der Katalogpreis liegt bei 1.739,00 Euro. Ab der Kategorie Balkonkabine wird zusätzlich ein Bordguthaben von 100,00 US-Dollar geboten.

Regal Princess
Foto:Regal Princess©Princess Cruises

Ursprünglich war die Jungfernreise auf den 2. Juni 2014 terminiert worden. Die mit dem Bau beauftragte Monfalcone-Werft konnte das Schiff jedoch deutlich früher abliefern. Somit konnten zwei zusätzliche Reisen organisiert werden. Das zur Carnival-Gruppe gehörende Unternehmen bietet Sonderpreise aber auch für Reisen anderer Schiffe und in anderen Zielgebieten an.