Autor: Karl W. P. Beyer

02.04.2015 – Schiffstaufen sind eine ernste Angelegenheit, weshalb solche Einführungszeremonien im Allgemeinen Zelebritäten, am besten jedoch Mitgliedern von Königshäusern übertragen werden. Royal Caribbean International kann auf eine Liste hochkarätiger Taufpatinnen von Schiffen zurückblicken. Unter den illustren Namen finden sich Gloria Estefan, Jane Seymour, Whoopi Goldberg und Steffi Graf.

Anders als zuvor wird der Taufakt bei der Anthem of the Seas ablaufen. Zur Taufpatin des neuesten und modernsten Schiff der Kreuzfahrtmarke wurde die aus Sunderland stammende 27-jährige Emma Wilby bestimmt. Die junge Dame arbeitet in einem schottischen Reisebüro und ist mit einem Royal Engineer der britischen Armee verheiratet. In ihrer Freizeit singt sie im Military Wives Choir in Kinloss/Schottland.

Nicht zuletzt ihren sängerischen Ambitionen verdankt Emma Wilby die Wahl zur Taufpatin. Neben der eigentlichen Schiffstaufe wird sie am 20. April 2015 vor 1.500 geladenen Gästen und Würdenträgern als Patin auch ihre sängerisches Talent beweisen. Richard D. Fain, Chairman and CEO von Royal Caribbean Cruises Ltd., wird wie folgt zitiert: „Wir sind erfreut, Emma Wilby in der Royal-Caribbean-Familie als Taufpatin der Anthem of the Seas zu begrüßen. Emma wurde unter vielen talentierten Expedientinnen des Vereinigten Königreichs ausgewählt“.

Emma Wilby - Taufpatin der Anthem of the Seas
Foto: Taufpatin der Anthem of the Seas©Royal Caribbean International

Damit es mit dem Singen klappt, wird Emma von Craig Yates, dem Chorleiter des Chors „Only Boys Aloud“ (Nur Jungen mit lauter Stimme) auf ihre Aufgabe vorbereitet. Bereits vor ihrem großen Auftritt werden ihr Ovationen entgegengebracht. Michael Bayley, President and CEO der Konzernmarke Royal Caribbean International, lässt sich wie folgt vernehmen: „Emmas Tauflied gilt einem Schiff, das als neue Hymne an die Kreuzfahrtindustrie zu verstehen ist. Ich freue mich auf Emmas Präsentation und darauf, mit ihr gemeinsam die Anthem of the Seas einzuführen. Ich weiß, sie wird einfach spektakulär sein“.

Die Funktion der Taufpatin wird auf Lebenszeit an Personen verliehen, die symbolisch über einem Schiff und allen Menschen an Bord wachen, und ihm Glück und göttlichen Schutz gewähren.