Autor: Karl W. P. Beyer

09.05.2014 – Royal Caribbean Cruises Ltd. und die STX-France-Werft gaben heute bekannt, dass ein viertes Oasis-Klasse-Schiff gebaut wird. Die Fertigstellung ist für das Jahr 2018 vorgesehen. Der Auftrag steht noch unter den üblichen Finanzierungsvorbehalten.

Am Werftstandort Saint-Nazaire fand heute die Kiellegung des dritten bisher noch namenlosen Schiffs der Oasis-Klasse statt. Ein 1.000 Tonnen schwerer, zehn mal 47 Meter großer Block wurde ins Baudock gehoben und exakt positioniert. Dabei fand die traditionelle Münzzeremonie statt. Der Neubau wird um 20 % energieeffizienter ausfallen als die beiden Schwesterschiffe Oasis of the Seas und Allure of the Seas (s. Foto). Nach Angaben der Reederei sind beide Schiffe die energieeffizientesten Kreuzfahrtschiffe der Welt. Im Übrigen seien diese Schiffe eine Klasse für sich, sowohl in Bezug auf die Gästezufriedenheit als auch finanziell. - Das dritte Schiff der Oasis-Klasse soll im Frühjahr 2016 fertiggestellt sein.

Allure of the Seas in Fort Lauderdale