Seelöwen im Beagle-Kanal

Celebrity Eclipse - Tag 8 - Ushuaia, Argentinien

Autor: Anne Plau

Heute laufen wir Ushuaia an. Die südlichste Stadt der Welt liegt am Beagle-Kanal vor einer schneebedeckten Gebirgskette. Wir stehen früh auf, damit wir schon bei der Anfahrt möglichst viel von dem atemberaubenden Panorama sehen.

Hinter dem Airport das chilenische Gebirge

Hinter dem Airport das chilenische Gebirge


Die Celebrity Eclipse legt an der zentral gelegenen Pier von Ushuaia an. Es sind nur 8 Grad, und der eisige Wind kommt wahrscheinlich direkt aus der Antarktis. Auch heute wechseln Sonne und Wolken den gesamten Tag über; es regnet aber wenigstens nicht.

Mit dem Katamaran im Beagle-Kanal

Im Hafengebäude gibt es einen Infostand des Tourismusbüros. Vor dem Gebäude werden Touren mit Minibussen oder Taxen zu den Sehenswürdigkeiten im Ort und in der Umgebung angeboten. In den farbfrohen Holzhütten rechts vom Hafenausgang werden Bootstouren verkauft. Dort buchen wir für umgerechnet 50 EUR eine 6-stündige Fahrt mit einem Katamaran durch den Beagle-Kanal. Alle Details finden Sie unter Ushuaia auf eigenes Faust - unser Landausflug.

Ushuaia- Kioske für Schiffstouren Beagle Kanal - Route der Bootsfahrt Der Les Eclaireurs-Leuchtturm - davor Seelöwen Isla Martillo - Magellan-Pinguin-Kolonie

 

Im Beagle-Kanal gibt es Inseln mit Kormoranen, Seelöwen, eine Insel mit Leuchtturm und Seelöwen und die Insel Martillo, auf der Magellan- und Eselspinguine brüten und ihre Jungen großziehen. Danach stoppen wir noch am Anleger der Harberton Ranch. Einige Passagiere steigen hier aus. Zurück fahren wir zunächst unter Land, dann aber gegen die Strömung des Beagle Kanals. Erst jetzt merke ich die schwere See. Die Wellen schlagen über die gesamten Frontscheiben des Katamarans. Ich werde seekrank und erinnere mich nur ungern an die nächsten 1 ½ Stunden. Um 15:15 Uhr sind wir zurück an Land.

Bucht von Ushuaia

Bucht von Ushuaia


Rundgang durch Ushuaia

Auf der Eclipse wärmen wir uns auf. Danach machen wir einen Rundgang durch Ushuaia. Es gibt nicht so viel zu sehen, aber wann kommt man schon einmal in die südlichste Stadt der Welt? Der Ort ist hübsch, die farbigen Häuser haben einen eigenen Charme. Und überall blühen Lupinen, Heckenrosen und Ginster. Nach 2 ½ Stunden gehen wir zurück zum Schiff.

Celebrity Eclipse unter Gletschern

Celebrity Eclipse unter Gletschern


Es wird ein ruhiger Abend, und wir gehen früh schlafen. Morgen erwartet uns die Allee der Gletscher, da wollen wir wieder früh aufstehen.

weiterlesen: Tag 9 - Beagle-Kanal und Allee der Gletscher