Autor: Anne Plau

Wie die Anreise haben wir auch die Abreise selbst organisiert. Wir verlassen die Koningsdam nach dem Frühstück und holen das gemietete Auto ab. Danach haben wir Zeit, noch einiges Sehenswertes in Fort Lauderdale zu erkunden, ehe wir zum Flughafen Miami fahren und den Heimflug antreten.

Fort Lauderdale - Carrie B Water Tour

Fort Lauderdale - Carrie B Water Tour


Das Wetter

Das Klima im November passt ausgezeichnet zu einer Kreuzfahrt in der Karibik. Abgesehen von dem überraschenden Unwetter auf Aruba war das Wetter so wie es sein soll: Tagsüber heiß, abends und nachts warm, und das alles bei erträglicher Luftfeuchtigkeit.

Fort Lauderdale - Hollywood Beach

Fort Lauderdale - Hollywood Beach


Fazit:

Die Kreuzfahrt mit der Holland America Line fand ich ausgezeichnet. Das Schiff bietet viel Platz für den Einzelnen. Die Ausstattung ist toll, ebenso der Service.

Besonders gut gefallen haben mir

  • das Musikangebot Billboard onboard. Die Pianisten haben hinreißend und mitreißend gespielt und gesungen,
  • die BBC Earth Experiences, insbesondere die atemberaubende „Frozen Planet“ Filmdokumentation und
  • die einladenden Bereiche am Lido-Pool und am Sea View Pool

Eine Kreuzfahrt mit der Holland America Line kann ich auf jeden Fall empfehlen.

Good Bye MS Koningsdam

Good Bye MS Koningsdam


  (Anne Plau)