AIDAcara - 17 Nächte Kreuzfahrt Transatlantik von Brasilien nach Gran Canaria - 14. Schiffstag - Mindelo / São Vicente / Kapverden

Autor: Anne Plau

21.03.2014 Mindelo / São Vicente / Kapverden

Welch ein Unterschied zu Praia. Mindelo liegt am Ende einer großen Bucht und gefällt uns sofort. Mit einem Taxifahrer einigen wir uns auf eine Tour zum Monte Verde, dem höchsten Berg auf São Vicente, dann zum Ribeira Strand bis Calhau und durch das Landesinnere zurück nach Mindelo. Die Fahrt ist klasse. Jedes Teilstück unserer Tour ist unterschiedlich. Die Straße auf den Monte Verde hinauf ist mit Granitsteinen gepflastert, die Vegetation ist karg, ganz oben auf 750 m Höhe fahren wir in Wolken. Der Blick nach unten ist hier also nicht gut, und es ist richtig kalt.

Sao Vicente - Auffahrt zum Monte VerdeSao Vicente - Auffahrt zum Monte Verde

In Salamansa treffen wir auf hohe Wellen, hier ist Kite-Surfen angesagt. Die Saison ist allerdings vorbei, der Strand gehört uns und den wenigen anderen Kreuzfahrern, die sich heute hierher verirren. Es folgen die Strände von Baia Gatas und Baia Grande, flach abfallende Strände, die in der Hochsaison sicher gut besucht sind, dann fahren wir entlang der traumhaft schönen Dünenlandschaft von Praia Grande bis Calhau.

Sao Vicente - Die Dünenlandschaft von Praia GrandeSao Vicente - Die Dünenlandschaft von Praia Grande

Von dort geht es durch das Tal Ribeira de Calhau zurück nach Mindelo. Das Tal wird landwirtschaftlich genutzt, und die einzelnen Parzellen wirken wie Oasen.

Sao Vicente - Ribeira de CalhauSao Vicente - Ribeira de Calhau

In Mindelo sind die wenigen Gebäude, die man sich ansehen sollte, nah beieinander. Der Nachbau des Torre de Belém bei Lissabon, der Fischmarkt, die neue Strandpromenade, die zweistöckige Markthalle, einige noch von den Engländern erbaute Häuser mit kleinen Erkern, all das ist hübsch anzusehen. Die Kirche Nossa Senhora da Luz ist leider geschlossen. In Mindelo kann man sich gut einige Zeit aufhalten. Der Ort ist nicht so laut wie Praia, die Straßen und Plätze sind sauber.

Sao Vicente - Mindelo - Avenida MarginalSao Vicente - Mindelo - Avenida Marginal

Die AIDAcara liegt im Porto Grande unterhalb der Ruine Fortim del Rei. Für den Weg entlang am Wasser, der sehr malerische Blicke auf die weite Bucht und Mindelo bietet, braucht man zu Fuß etwa 20 Minuten.

Sao Vicente - Die HafenbuchtSao Vicente - Die Hafenbucht

Mindelo und São Vicente haben uns sehr gut gefallen.

 

weiterlesen: 15.-16. Schiffstag