Brilliance of the Seas - 13 Nächte Transatlantik Westbound - 6. Schiffstag - Reykjavik / Island


Donnerstag

Zum ersten Mal betreten wir am Skarfabakki-Kai den Boden Islands. Die von Deutschland aus gebuchte Golden Circle Tour startet um 12:00 Uhr im Zentrum Reykjaviks. Wir haben demnach genügend Zeit für einen ersten Rundgang durch die Stadt. Wir kaufen für 7 Euro / 9 US$ ein Shuttlebus-Ticket und fahren hinüber nach Reykjavik. Der Bus hält zentral an der Touristen Information. Das ist ausgezeichnet. Die Information bietet dem Gast vieles: Autovermietung, Tax-Refund, reichhaltiges Informationsmaterial, Hotel- und Tourenbuchungen. Dem Informationszentrum ist ein gutes Restaurant angeschlossen.

Moderne Bauten in Reykjavik

Danach beginnt dann pünktlich die privat organisierte Tour. Unser englischsprachiger Guide ist vortrefflich. Er hat immer eine passende Information parat. Nur das Wetter kann er nicht ändern. Es fehlt nicht viel und wir erleben alle Jahreszeiten Islands an einem Tag. Bis auf Schnee lernen wir Nebel, Starkregen und Sonnenschein kennen. In jenen wenigen Momenten sind Farben und Licht fantastisch. Was für ein Land!

Der Strokkur Geysir Gulfoss Wasserfall

Bei Thingvellir Oberhalb von Thingvellir

Im Theater wird abends ein Film mit Drew Barrymore gezeigt. Big Miracle heißt er. Wir entscheiden uns jedoch für etwas anderes. Die Brilliance of the Seas bietet ein hinreichend attraktives Unterhaltungsprogramm.

weiterlesen: 7. Schiffstag